Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Alle Tourer: Welcher Auspuff???

« erste ... « vorherige 13 14 [15] ·
« erste « vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 13 14 [15] ·
« erste « vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Alle Tourer: Welcher Auspuff???

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Rolf64 ist offline Rolf64 · 829 Posts seit 02.06.2014
fährt: Road King Special
Rolf64 ist offline Rolf64
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
829 Posts seit 02.06.2014
fährt: Road King Special
Neuer Beitrag 11.06.2024 14:26
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von bestes-ht
Ich habe in Rüdesheim eine Euro 5+ Penzl Anlage an einer Indian Scout und eine Euro 5+ Jekill-Anlage an einem 24er Tourer Probe gehört.
Da kommt ordentlich was raus, das ist echt irre, wie die Jungs es schaffen die Vorgaben zu erfüllen.
Bei den Euro 5+ Anlagen regeln die Klappen permanent, nicht wie früher in 25/50/75/100 % Schritten oder im 2/3 Gang bei 1/2 Sec. bei exakt 50hm/h.
Dazu verbaut Jekill einen stärkeren Servo, der schneller reagiert.
Kess? Vergiss Kess! Technik ist nach wie vor anfällig.
Die Hàndler „schwatzen“ die den Kunden nur auf, da sie von Kess ne höhere Provision kassieren!

das probehören der neuen J&H habe ich in KN/BN und Rüdesheim auch hinter mir.  was mir da aufgefallen ist - anmachen , Knöpfchen drücken , schnell paar Gasstösse und schnell wieder aus die Kiste. Dann kam der nächste Interessent - die gleiche Prozedur wieder von vorne. Das kommt mir recht seltsam vor - ich traue dem Braten nicht. Bei der Vorführung klang sie super. Das Prozedere der Vorführung ist aber m.E. recht seltsam. ….und wo soll der „Sinn“ bei 5+ liegen, wenn der Sound von J&H dabei noch brachialer klingt 😅

__________________
Gruß aus Bonn

Rolf

Avatar (Profilbild) von carbonfreak
carbonfreak ist offline carbonfreak · 526 Posts seit 10.08.2021
aus Merenberg
fährt: Fat Bob 114 & Road Glide Ultra 107
carbonfreak ist offline carbonfreak
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
526 Posts seit 10.08.2021
Avatar (Profilbild) von carbonfreak
aus Merenberg

fährt: Fat Bob 114 & Road Glide Ultra 107
Neuer Beitrag 11.06.2024 14:40
Zum Anfang der Seite springen

Die Bikes sind fahrtwindgekühlt, wenn die andauernd im Stand laufen, überleben das auf Dauer nur die mit wassergekühlten Zylinderköpfen.
Die EURO 5+ Anlagen regeln konstant auf die maximal zulässige Lautstärke, das ist bei geringen Drehzahlen und Gasstellungen durchaus lauter 
als die Vorgänger, wobei die halt auch ganz anders können, außerhalb von halber Standdrehzahl und 50 km/h.

__________________
Lebe jetzt! Geh mit Deinem Mädel Fat Bob fahren!

mooniac ist offline mooniac · 139 Posts seit 27.02.2021
aus Stuttgart
fährt: FLHTK Ultra Limited 107 - FXDBB Street Bob 103 ESM3
mooniac ist offline mooniac
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
139 Posts seit 27.02.2021 aus Stuttgart

fährt: FLHTK Ultra Limited 107 - FXDBB Street Bob 103 ESM3
Neuer Beitrag 12.06.2024 06:40
Zum Anfang der Seite springen

Kardanwellen empfinde ich nicht als negativ bzw. als Nachteil. 
Diese Wellen sind seid Jahrzehnte in die härtesten Bedingungen im Einsatz. Jede Verbindung zwischen Motor und Achse ist mit Kardanwelle. LKWs Kipper, Radlader, Traktoren und die Geräte dahinter, Autos Hinterachse usw. alles bei härteste Bedingungen direkt im Dreck darunter im Einsatz. 
Für die kleine Klappe die bewegen finde ausreichend ausgelegt. 

Was für mich beide Anlagen (gehe davon aus alle anderen auch) negativ haben ist der Kabelsalat der unter Sitz kommt. Der Hauptgrund warum auf mein Tourer keine Klappenanlage habe ist der. Es reicht wenn ich den Sitz der StreetBob runter mache, wo sowieso kein Platz gibt.

Avatar (Profilbild) von Websucht
Websucht ist offline Websucht · 1791 Posts seit 14.12.2010
aus Rödental
fährt: Pan America Special, Softail Heritage
Websucht ist offline Websucht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1791 Posts seit 14.12.2010
Avatar (Profilbild) von Websucht
aus Rödental

fährt: Pan America Special, Softail Heritage
Neuer Beitrag 12.06.2024 08:09
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von mooniac
Kardanwellen empfinde ich nicht als negativ bzw. als Nachteil. 
Diese Wellen sind seid Jahrzehnte in die härtesten Bedingungen im Einsatz. Jede Verbindung zwischen Motor und Achse ist mit Kardanwelle. LKWs Kipper, Radlader, Traktoren und die Geräte dahinter, Autos Hinterachse usw. alles bei härteste Bedingungen direkt im Dreck darunter im Einsatz. 
Für die kleine Klappe die bewegen finde ausreichend ausgelegt. 

Was für mich beide Anlagen (gehe davon aus alle anderen auch) negativ haben ist der Kabelsalat der unter Sitz kommt. Der Hauptgrund warum auf mein Tourer keine Klappenanlage habe ist der. Es reicht wenn ich den Sitz der StreetBob runter mache, wo sowieso kein Platz gibt.

das sind aber ganz andere Kardanwellen mit gekapselten Lagern usw., die speziell dafür ausgelegt sind und nicht so einfache Kardangelenke wie von KT zweckendfremdet verbaut werden, die als Neuteil schon Spiel haben, das sich dann sehr schnell durch Vibrationen und Umwelteinflüsse vergrößert und für eine präzise Ansteuerung unbrauchbar werden.

__________________
Rasen ist etwas für Gärtner, Geniesser bevorzugen Kurven...
Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Avatar (Profilbild) von Mos
Mos ist offline Mos · 815 Posts seit 21.12.2013
fährt: Street Bob, Fat Boy, Sporty, Slim
Mos ist offline Mos
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
815 Posts seit 21.12.2013
Avatar (Profilbild) von Mos

fährt: Street Bob, Fat Boy, Sporty, Slim
Neuer Beitrag 12.06.2024 15:37
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Websucht
das sind aber ganz andere Kardanwellen mit gekapselten Lagern usw.

Die Kardanwellen bei den Klappenauspuffs kess'scher Bauart rotieren aber nicht, sondern "pendeln" gerade mal 'ne viertel Umdrehung hin und her. Ich habe noch nicht gehört, dass es an diesem Teil Probleme gegeben habe (zumindest haben diese KardanGELENKE bei meinen Mofetten, mit z.T. über 150 000 km, gehalten).

Die Kritik am Konstruktionsprinzip der Kess-Anlagen richtet sich wohl auch eher gegen die termische Belastung der Stellmotoren, da diese dicht am ESD angebracht sind. Damit habe ich selbst zwar keine negativen Erfahrungen gemacht, denkbar wär's aber ...

__________________
Gruß, Mos

mooniac ist offline mooniac · 139 Posts seit 27.02.2021
aus Stuttgart
fährt: FLHTK Ultra Limited 107 - FXDBB Street Bob 103 ESM3
mooniac ist offline mooniac
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
139 Posts seit 27.02.2021 aus Stuttgart

fährt: FLHTK Ultra Limited 107 - FXDBB Street Bob 103 ESM3
Neuer Beitrag 13.06.2024 06:19
Zum Anfang der Seite springen

Die einzige Schwachstelle was die Lebensdauer angeht (beeinflusst durch thermische Belastung) bei Kess kann meiner Meinung nach nur die Servos sein, dafür sind die aber schön aufgeräumt direkt am Auspuff. 

War zu letzt beim Dealer und bin dort eine neuere Fatboy 114 mit J&H gefahren. Sie klingt auf jedem fall gut besser als original, bin der Meinung aber nicht wie die früheren Modelle. Ich empfinde da gleichzeitig ein pfeifendes (turbinenartiges) Geräusch. Für mich war in Ordnung aber anders.

Was auf jeden fall nicht geht, (und das war bei alle andere Motorräder auch) war irgend ein Füller kurz vor Topfende (Bild)
Attachment 424540

Werbung
bestes-ht ist offline bestes-ht · 22748 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18\", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
22748 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18\", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 13.06.2024 07:17
Zum Anfang der Seite springen

Da die Kardangelenke deiner Mng. nach top sind, hatte Harley bei seinem ESM Züge verbaut. 😉
Ich such dir mal ein Bild raus von einem verschlissenen Kess-Kardan!

Und für den Füller, du meinst sicherlich Fühler, kannst dich bei der EU bedanken.
Das ist die zweite O2-Sonde welche es bei Euro 5 oder 5+ mittlerweile braucht um die Abgaswerte einzuhalten.
Die werden von Harley an Mopped gedengelt.
Hat eine Kess auch!

Ok Kardan ist nicht verschlissen sondern verrostet und schwergängig, das andere ist die verschlissene Umlenkung.
Hat’s beides bei Jekill nicht! 😉
Attachment 424545
Attachment 424546
Attachment 424547
Attachment 424548
Attachment 424549

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von bestes-ht am 13.06.2024 08:31.

bestes-ht ist offline bestes-ht · 22748 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18\", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
22748 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18\", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 13.06.2024 07:19
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Schimmy
zum zitierten Beitrag Zitat von Oliver74
......
Ich persönlich habe tatsächlich eine Kesstech für meine Street Bob geordert, aber das ist eine andere Geschichte

Gute Entscheidung ! ! ! smile

Greetz  Jo

Nope… 😎😂

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Avatar (Profilbild) von Hilarion
Hilarion ist offline Hilarion · 130 Posts seit 03.03.2010
aus Salzburg
fährt: Softail Deluxe
Hilarion ist offline Hilarion
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
130 Posts seit 03.03.2010
Avatar (Profilbild) von Hilarion
aus Salzburg

fährt: Softail Deluxe
Neuer Beitrag 14.06.2024 16:10
Zum Anfang der Seite springen

Wie ist das eigentlich wenn ich zB eine gebrauchte Road Glide ST, Baujahr 22 kaufe und die dann anmelde. Kann ich dann eine J&H Anlage nach Euro5 drauf machen oder muss die dann Euro5+ erfüllen?

bestes-ht ist offline bestes-ht · 22748 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18\", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
22748 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18\", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 14.06.2024 16:43
Zum Anfang der Seite springen

Das Bj. bestimmt Schadstoffklasse.

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

« erste ... « vorherige 13 14 [15] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 13 14 [15] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
3118042
15.06.2024 18:28
von Moos
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
6614530
15.06.2024 11:40
von Weich-Ei
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
1458693
13.06.2024 20:34
von Sprotte
Zum letzten Beitrag gehen