Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Touring [Grand American Touring] (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) » FLHR/C/SE/XS/P Road King (C): Laufleistung der Original Bereifung

FLHR/C/SE/XS/P Road King (C): Laufleistung der Original Bereifung

« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »

FLHR/C/SE/XS/P Road King (C): Laufleistung der Original Bereifung

Avatar (Profilbild) von Barney
Barney ist offline Barney · 2346 Posts seit 10.10.2009
fährt: Street Glide & VROD Muscle
Barney ist offline Barney
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2346 Posts seit 10.10.2009
Avatar (Profilbild) von Barney

fährt: Street Glide & VROD Muscle
Homepage von Barney
Neuer Beitrag 13.04.2015 16:04
Zum Anfang der Seite springen

da bin ich aber erstaunt, wie wenig Laufleistung Ihr mit den Dunlops erreicht; Mein Kumpel fährt seit 2010 eine E Glide CVO und hat hier seine Original Dunlops auch erst bei einer Laufleistung von 42000km tauschen müssen

__________________
Auch Biker haben nur ein Leben
-geht zur Krebsvorsorge-
www.urologen-neukölln.de

Avatar (Profilbild) von FastGlider
FastGlider ist offline FastGlider · 2187 Posts seit 05.03.2012
fährt: immer noch Yamaha Niken
FastGlider ist offline FastGlider
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2187 Posts seit 05.03.2012
Avatar (Profilbild) von FastGlider

fährt: immer noch Yamaha Niken
Neuer Beitrag 13.04.2015 16:33
Zum Anfang der Seite springen

Naja...
Die einen fahren Mopped, die anderen schieben es!
cool

__________________
-QUERDENKEN- Das ist dieses unglückliche Zusammentreffen von Rechtschreibschwäche durch mangelhafte Schulbildung und Internetzugang...

Avatar (Profilbild) von Street Glider
Street Glider ist offline Street Glider · 315 Posts seit 16.11.2009
aus Wietze/Celle
fährt: CVO Street Glide 2015 Hard Candy Flames
Street Glider ist offline Street Glider
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
315 Posts seit 16.11.2009
Avatar (Profilbild) von Street Glider
aus Wietze/Celle

fährt: CVO Street Glide 2015 Hard Candy Flames
Homepage von Street Glider
Neuer Beitrag 13.04.2015 20:36
Zum Anfang der Seite springen

Habe mit meiner Street Glide CVO 28000 km mit dem Hinterreifen Original Dunlop gefahren, einschl. 2 Alpentouren. Super zufrieden gewesen. FastGlider war dabei. Ich fahre beileibe nicht langsam als Head Road Captain vorn. Es ist vielleicht auch ein bisschen wie in der Formel 1.
Es liegt auch sehr viel daran wie man bremst und beschleunigt. Man kann damit schon
den Verschleiß beeinflussen ohne langsam unterwegs zu sein. großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

__________________
Raimund


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Avatar (Profilbild) von MartinSporti
MartinSporti ist offline MartinSporti · 3512 Posts seit 11.02.2009
aus Sarstedt
fährt: StreetGlide *Chrome* & Street Bob
MartinSporti ist offline MartinSporti
*Schneewittchen*
star2star2star2star2star2
3512 Posts seit 11.02.2009
Avatar (Profilbild) von MartinSporti
aus Sarstedt

fährt: StreetGlide *Chrome* & Street Bob
Neuer Beitrag 13.04.2015 21:30
Zum Anfang der Seite springen

Neben der Geschwindigkeit kommt noch dazu, ob man beladen oder leer fährt sowie aber auch was für Oberflächen mit vielen Brems- und Beschleunigungen sowie bei welcher Temperatur.

Reifenabrieb ist sehr sehr speziell und lässt sich nicht auf einen Faktor reduzieren und pauschal gut oder schlecht heissen.

Grade auch die subjektiven Eindrücke im Nassen sollte man als 'Empfehlung' mit vorsicht geniessen.

__________________
++++ MartinSporti alias Jim Knopf & Die Wilde 13 ++++

Avatar (Profilbild) von Bacardihardy
Bacardihardy ist offline Bacardihardy · 1945 Posts seit 21.01.2009
aus Remchingen
fährt: E-Glide Std.- K16GTL, Sixpack für die schnelle Tour
Bacardihardy ist offline Bacardihardy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1945 Posts seit 21.01.2009
Avatar (Profilbild) von Bacardihardy
aus Remchingen

fährt: E-Glide Std.- K16GTL, Sixpack für die schnelle Tour
Neuer Beitrag 14.04.2015 11:40
Zum Anfang der Seite springen

Kleiner Tip für alle die ME 888 Ultra fahren. Penibel auf den Luftdruck achten, am besten erhöht ihr den Luftdruck um 0,2 bis 0,3 Bar, das hat mir eine Metzeler Techniker empfohlen, nachdem sich bei meinem VR Sägezahnbildung eingestellt hat. Fährt sich nun zwar nicht mehr ganz so komfortabel ist aber dafür handlicher und läßt sich leichter in Schräglage bringen.
Reifen ist keine Glaubensfrage sondern oft eine Weltanschauung fröhlich

__________________
Am Horizont gehts weiter..............................




nicht nur nachdenken - auch vordenken

Ritchy059 ist offline Ritchy059 · 900 Posts seit 25.08.2012
aus Karlsruhe
fährt: FXDI Super Glide SE II - FLHRC Road King 2007
Ritchy059 ist offline Ritchy059
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
900 Posts seit 25.08.2012 aus Karlsruhe

fährt: FXDI Super Glide SE II - FLHRC Road King 2007
Homepage von Ritchy059
Neuer Beitrag 14.04.2015 12:34
Zum Anfang der Seite springen

Das gilt nicht nur für den ME 888, sondern generell für alle Metzeler und andere Reifen, die nicht den Lastindex der Dunlop Originalbereifung haben.

Die Metzeler müssen mit einem höheren Luftdruck gefahren werden, um die gleiche Steifigkeit/Lastindex zu erreichen!

i.d.Regel ~ 0,3 - 0,5 Bar mehr.

Ich fahre auf Meiner Road King vorne 2,9 und hinten 3.3 Bar - ME 880 - mit den Dunlops wären es 2,4/2,7 Bar.

Ritchy

__________________
„Tut das Not, dass das hier so rumoxidiert?"

Werbung
Avatar (Profilbild) von horsberg
horsberg ist offline horsberg · 784 Posts seit 29.06.2009
aus Unkel
fährt: Street Glide Special 2019
horsberg ist offline horsberg
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
784 Posts seit 29.06.2009
Avatar (Profilbild) von horsberg
aus Unkel

fährt: Street Glide Special 2019
Neuer Beitrag 15.04.2015 07:22
Zum Anfang der Seite springen

Was in aller Welt ist ein Head Road Captain?

__________________
Gruß Andreas
Cu on the Road

Avatar (Profilbild) von Palpatine
Palpatine ist offline Palpatine · 1766 Posts seit 02.02.2013
aus Schleswig Holstein
fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Palpatine ist offline Palpatine
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1766 Posts seit 02.02.2013
Avatar (Profilbild) von Palpatine
aus Schleswig Holstein

fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Neuer Beitrag 15.04.2015 07:36
Zum Anfang der Seite springen

Na das ist ein " Kopf Sraßen Kapitän " ist doch logisch Baby fröhlich fröhlich

oder auch Fährtenleser Augenzwinkern Zunge raus

__________________
Leben. das sind die Tage an die man sich erinnert  Freude

Avatar (Profilbild) von hillibilli
hillibilli ist offline hillibilli · 335 Posts seit 30.11.2011
fährt: Fat Bob / GSF 650S Bandit/ Indian Chief Vintage
hillibilli ist offline hillibilli
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
335 Posts seit 30.11.2011
Avatar (Profilbild) von hillibilli

fährt: Fat Bob / GSF 650S Bandit/ Indian Chief Vintage
Neuer Beitrag 15.04.2015 08:17
Zum Anfang der Seite springen

Habe an meiner E-Glide, 80 % alleine gefahren, bei 13.000 Kilometer vorne und hinten im Rahmen der Winterinspektion gewechselt. Hätte mit Sicherheit noch gut 3-5 Mille fahren können, aber will mir den Stress im Sommer, wenn Touren anstehen mit dem Terminanstellen ersparen.

Habe bis jetzt nichts auszusetzen an Dunlop. Meine Fahrweise ist defensiv aber flüssig wenn meine Frau selbst fährt, bis zügig sehr flüssig wenn ich alleine unterwegs bin. großes Grinsen

Daher geht das für mich in Ordnung.

Augenzwinkern Augenzwinkern

__________________
__________________________________

.....Weshalb ich Atheist bin?......
Eine Jungfrau wird von einem Geist geschwängert?.....

Come on!....Piss off!.....

(Lemmy Kilmister)



großes Grinsen großes Grinsen

sk68 ist offline sk68 · 879 Posts seit 12.06.2008
fährt: FLHRc
sk68 ist offline sk68
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
879 Posts seit 12.06.2008
fährt: FLHRc
Neuer Beitrag 15.04.2015 09:27
Zum Anfang der Seite springen

Moggän!

Sorry, dass ich nochmal reingrätsche - hat echt keiner Haftungsprobleme mit der Originalbereifung? Bin quasi HD-Neuling, habe auf der Road King jetzt 3,5 tkm runter (Reifen sind also eingefahren) und habe bei jeder kurvigen Fahrt den Eindruck, dass das Vorderrad leicht wegrutscht. Nicht in jeder Kurve, aber ab und an. Ich fahre zügig, aber heize nicht - die Trittbretter haben noch nicht aufgesetzt ....

birdieputt ist offline birdieputt · 260 Posts seit 10.09.2013
fährt: Road King Classic, Bj. 2014, mit KessTech ESM2
birdieputt ist offline birdieputt
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
260 Posts seit 10.09.2013
fährt: Road King Classic, Bj. 2014, mit KessTech ESM2
Neuer Beitrag 15.04.2015 09:40
Zum Anfang der Seite springen

Bei mir rutscht nix.

Habe vorne und hinten den Reifenluftdruck erhöht und die Luftfederbeine auf 40 PSI aufgepumt.

Grüße

birdieputt

__________________
Four wheels move the body. Two wheels move the soul!

schletti ist offline schletti · 193 Posts seit 21.10.2013
fährt: Street Glide 2014
schletti ist offline schletti
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
193 Posts seit 21.10.2013
fährt: Street Glide 2014
Neuer Beitrag 15.04.2015 09:53
Zum Anfang der Seite springen

Ich fahre sehr zügig, Trittbretter setzten öfter mal auf.reifen is im trocken wirklich gut. Hab keine nennenswerten rutscher. Vorne garnich hinten ab und an. Is aber kontrollierbar weil es eh mit der rechten Hand zusammen hängt... Bei Nässe fahr ich recht definitiv und muss sagen das der reifen selbst da garnich mal so scheise is wie es oft beschrieben wird. Solange die Gashand in Zaum gehalten wird.

Avatar (Profilbild) von FastGlider
FastGlider ist offline FastGlider · 2187 Posts seit 05.03.2012
fährt: immer noch Yamaha Niken
FastGlider ist offline FastGlider
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2187 Posts seit 05.03.2012
Avatar (Profilbild) von FastGlider

fährt: immer noch Yamaha Niken
Neuer Beitrag 15.04.2015 10:30
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von sk68
... habe auf der Road King jetzt 3,5 tkm runter (Reifen sind also eingefahren) und habe bei jeder kurvigen Fahrt den Eindruck, dass das Vorderrad leicht wegrutscht..

Welches Baujahr?
Stimmt der Reifendruck???

__________________
-QUERDENKEN- Das ist dieses unglückliche Zusammentreffen von Rechtschreibschwäche durch mangelhafte Schulbildung und Internetzugang...

Avatar (Profilbild) von MartinSporti
MartinSporti ist offline MartinSporti · 3512 Posts seit 11.02.2009
aus Sarstedt
fährt: StreetGlide *Chrome* & Street Bob
MartinSporti ist offline MartinSporti
*Schneewittchen*
star2star2star2star2star2
3512 Posts seit 11.02.2009
Avatar (Profilbild) von MartinSporti
aus Sarstedt

fährt: StreetGlide *Chrome* & Street Bob
Neuer Beitrag 15.04.2015 12:51
Zum Anfang der Seite springen

Was bei den Dunlops schon mal passiert ist Gripverlust auf Naesse bei schnellen runterschalten wegen dem hohen ploetzlichen Drehmoment.

__________________
++++ MartinSporti alias Jim Knopf & Die Wilde 13 ++++

carlos.D ist offline carlos.D · 826 Posts seit 29.06.2013
aus Wien
fährt: Cross Bones
carlos.D ist offline carlos.D
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
826 Posts seit 29.06.2013 aus Wien

fährt: Cross Bones
Neuer Beitrag 15.04.2015 13:52
Zum Anfang der Seite springen

Kinners, ich will nix über Verhaltensweisen wissenunglücklich , sondern über die tatsächliche Laufleistung. großes Grinsen

__________________
Schuld haben immer nur die Anderen Zunge raus
Keine Hand zum Gruße.
Alles, was Spaß macht, ist entweder Verboten, oder macht Dick.

« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
60
15537
06.06.2022 20:24
von enrico
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FXD/C Super Glide: Tacho auswechseln mit original KM-Stand (Mehrere Seiten 1 2 ... letzte Seite )
von v2cruiza
19
6598
19.05.2022 15:31
von LETTI
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
traurig
20
9199
26.02.2022 23:16
von Sam V
Zum letzten Beitrag gehen