Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » EL - LiveWire (Revelation) » Testfahrt: Harley-Davidson 2015 Project LiveWire (Elektromotorrad)

Testfahrt: Harley-Davidson 2015 Project LiveWire (Elektromotorrad)

« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Neues Thema Geschlossen
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Neues Thema Geschlossen
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Testfahrt: Harley-Davidson 2015 Project LiveWire (Elektromotorrad)

Neues Thema Geschlossen
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
BlackStar ist offline BlackStar · 1245 Posts seit 26.09.2017
fährt: 2020er KTM 1290 Super Duke R, Schwarz; 2020er CB 1000 R Plus, Sword Silver Metallic
BlackStar ist offline BlackStar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1245 Posts seit 26.09.2017
fährt: 2020er KTM 1290 Super Duke R, Schwarz; 2020er CB 1000 R Plus, Sword Silver Metallic
Neuer Beitrag 23.10.2019 21:09
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von motorcycle boy

...Sollte das Konzept irgendwann unwahrscheinlicherweise sich mal weiter verbreiten, wird unser Vater Staat den Strom ganz sicher entsprechend der Mineralölsteuer besteuern...

Moin, 

noch teurer geschockt verwirrt unglücklich ?!

MWn ist der Strompreis in D der höchste innerhalb der EU böse

Elektromobilität ist meines Erachtens nach ein totgeborenes Kind, da es als adäquater Ersatz auf ewig an der unzulänglichen Reichweite hapert.

Die Politik arbeitet hier, wie in vielen anderen Bereichen auch, einer ganz bestimmten Branche zu Augen rollen . Meiner bescheidenen Meinung nach auch im vollen Bewusstsein, dass das auf Dauer nix wird. 

BlackStar 
 

__________________
alles Werbung

juergen007 ist offline juergen007 · 179 Posts seit 22.07.2012
fährt: Road King Police 2018
juergen007 ist offline juergen007
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
179 Posts seit 22.07.2012
fährt: Road King Police 2018
Neuer Beitrag 23.10.2019 23:10
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Skogr
Viel Gelaber und teilweise unsachlich. 

Besser dass er zu ist. 
Elektrische Harley - Project LiveWire


Da besteht m.M.n. kein Bedarf zu öffnen, weils schnell wieder abdriftet in Überzeugungsbefindlichkeiten Einzelner.

..... so hat es nur Minuten gedauert, bis es wieder diese unsägliche Grundsatzdiskussion gibt. Man merkt halt hier ist Old- und nicht New Economy am Start

__________________
HD RK Police 2018

George ist offline George · 20999 Posts seit 23.07.2007
aus Wilder Westen
fährt: VRSCDX 2007
George ist offline George
Mod
starFlameListarFlameRe
20999 Posts seit 23.07.2007 aus Wilder Westen

fährt: VRSCDX 2007
Neuer Beitrag 23.10.2019 23:23
Zum Anfang der Seite springen

Leute, das kann jetzt nicht wahr sein, oder? Diesen thread hat Falk aufgemacht, um seine (realen) Erfahrungen mit der Live Wire mitzuteilen. Wenn ihr selbst solche Erfahrungen habt - immer her damit. Wenn ihr das Modell an sich diskutieren wollt, gerne. Zweieinhalb Seiten hat das ganz gut geklappt.

Aber eure politischen Diskussionen und Statements will hier keiner lesen. Das wäre dann der vierte thread, der wegen Laberei geschlossen würde.

Ich zitiere gerne meinen Modkollegen Moos:
zum zitierten Beitrag Zitat von Moos
Da das Thema und sämtliche Randbereiche nun endgültig abgelutscht sind und nur noch OT, intelektuelle Selbstbeweihräucherung, gegenseitiges Anspammen, etc. statt findet, beenden wir das Thema jetzt.
Wenn die Life Wire in entsprechender Stückzahl auf der Straße ist kann ja ein neues Thema eröffnet werden, in dem es dann hoffentlich wieder was zum Bike zu sagen gibt.

Also schreibt ihr hier entweder was zum eigentlichen thread-Thema oder sucht euch eine andere Tummelwiese für eure Grundsatzdiskussionen. FB lässt grüßen.

 

__________________
They will not force us. They will stop degrading us. They will not control us. We will be victorious.

motorcycle boy ist offline motorcycle boy · 312 Posts seit 01.09.2018
fährt: diverse
motorcycle boy ist offline motorcycle boy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
312 Posts seit 01.09.2018
fährt: diverse
Neuer Beitrag 24.10.2019 10:59
Zum Anfang der Seite springen

Meine reale Erfahrung:

Letztes Open House bei Factory Ffm:

Ich saß auf dem aufgebockten Motorrad und das fühlte sich unbequem (eher sportliche Froschhaltung) an. 

Der Händler gab „Vollgas“ und man hörte das typische Heulen eines Kegelradgetriebes, halt ganz wie ne alte BMW im Schiebebetrieb.

War es das, was hier gewünscht war?

M.W. wird keiner in der nächsten Zeit  hier über eine darüber hinausgehende persönliche Erfahrung berichten können, schlicht und einfach mangels Möglichkeiten.

Und jetzt? Thread deswegen zumachen?
 
Attachment 323881
Attachment 323882

bestes-ht ist offline bestes-ht · 17885 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
17885 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 24.10.2019 11:47
Zum Anfang der Seite springen

Praktisch wie in Faak. Da konnte man das Teil auch nicht Probefahren. Warum sollte ich etwas kaufen, wenn ich es nicht mal testen kann?
Zitat:

Harley gibt auf den Akku 5 Jahre Garantie. Sollte er danach kaputt gehen, kostet ein neuer Akku 8.000,- Euro. Harley gibt aber (Stand heute) keine Gewähr, dass der Akku in 5 Jahren noch hergestellt wird und auch nachgekauft werden kann. Nachzulesen in der November-Ausgabe von der Zeitschrift "Tourenfahrer".


Das sind natürlich gute Kaufargumente....

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Grisu1340 ist offline Grisu1340 [G] · 2772 Posts seit 02.05.2009
aus Herford
fährt: FLH 80 Shrine Bj. 80,
Grisu1340 ist offline Grisu1340 [G]
starstarstarstarstar
2772 Posts seit 02.05.2009 aus Herford

fährt: FLH 80 Shrine Bj. 80,
Homepage von Grisu1340
Neuer Beitrag 24.10.2019 19:11
Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mir das Teil, beim Open House in Bielefeld, auch mal angeschaut. Hier gab es sowohl positive als auch negative Resonanzen. Ich für meinen Teil bin ein wenig zwiegespalten: Die Optik geht klar in  Richtung Naked Bike. Am ehesten vergleichbar mit den Street Modellen. Nicht unbedingt meins. Aber wenn ich mir die Leistungsentfaltung anschaue...Holladiewaldfee. Gut das Teil Stand auf einem Rollenstand und musst somit kein Gewicht bewegen. Aber es war schon beeindruckend wie der Tacho nach oben geht. Die Fahrzeuge zur Probefahrt kommen nach Aussage vom Dealer in ca. 5 Monaten. Ich glaub dann bin ich noch mal vor Ort...
Gruß
Harry      

__________________
Drosseln sind Vögel, wer sie in Motorräder Verbaut ist ein Tierquäler.

Werbung
Avatar von WeeeeedO
WeeeeedO ist offline WeeeeedO · 2577 Posts seit 09.08.2016
aus Dortmund
fährt: Low Rider S
WeeeeedO ist offline WeeeeedO
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2577 Posts seit 09.08.2016
Avatar von WeeeeedO
aus Dortmund

fährt: Low Rider S
Neuer Beitrag 25.10.2019 09:33
Zum Anfang der Seite springen

Wenn das Moped zur Probefahrt beim Händler steht würde ich die auch gerne mal fahren, aber rein interessehalber Freude Kaufabsicht nein!

Skogr ist offline Skogr · 4819 Posts seit 28.04.2016
fährt: Road King FLHRC 2015 Mysterious Red Sunglo / Blackened Cayenne Sunglo "Büffel"
Skogr ist offline Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
4819 Posts seit 28.04.2016
fährt: Road King FLHRC 2015 Mysterious Red Sunglo / Blackened Cayenne Sunglo "Büffel"
Neuer Beitrag 25.10.2019 09:46
Zum Anfang der Seite springen

Als Kaufmann kann ich nur bestätigen:

Was du nicht am Lager zeigen kannst, das verkaufst auch nicht.
Der Kunde will sehen, fühlen und Qualität (Haptik) prüfen. 
Nicht mal Sichtschutz aus meinem Baustoffbereich für 39,99 € bekommst vom Katalog weg verkauft. 

Interessieren würde mich der Durchzug und die Laufkultur schon auch. 

 

__________________
Zuviel Auswahl macht Stress cool

Avatar von BlackChrome
BlackChrome ist offline BlackChrome · 162 Posts seit 29.04.2014
aus Rottenburg am Neckar
fährt: FLS 2013
BlackChrome ist offline BlackChrome
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
162 Posts seit 29.04.2014
Avatar von BlackChrome
aus Rottenburg am Neckar

fährt: FLS 2013
Neuer Beitrag 26.10.2019 17:13
Zum Anfang der Seite springen

Meine Meinung: die Livewire wird ein Flop.

Für mich hat die Livewire nahezu nichts, was eine Harley ausmacht. Sie ist ein Motorrad, aber keine Harley. Kein hubraumstarker V-Twin, kein Bollern und Blubbern, kein Harley-Oldschool-Chopper-cooler Look, kein verchromter Eisenhaufen, kein langjähriger Mythos von Easy Rider, Freiheit und Abenteuer, kein Geschmack von Individualität, Schrauber- und Bikerszene, kein schwerer Maschinenbau, keine Emotion.

Stattdessen der Sound einer Nähmaschine auf Speed, verbunden mit dem Plastik-Design eines NullAchtFuffzehn-Bikes. Das sieht nicht mal schlecht aus, doch hat mit Harleys wie ich sie mag nix zu tun, da könnte auch ChingChangChong draufpappen. Was interessiert mich eine Beschleunigung „von 0 auf 100 in 3 Sekunden“? Richtig, nix. Als ich Ende 2012 meine Harley fabrikneu bestellt habe, wusste ich nicht mal wieviel PS sie hat oder wie schnell sie fährt, war mir einfach wurscht. Ich bin auch nicht probegefahren, gekauft wie gesehen und im März 2013 stand sie da. In 2014 erst mal Kesstech dran um neben ner Sporty auch gehört zu werden.

Die Livewire hat eine Reichweite von ca. 150km, zum 100%-Aufladen braucht sie dann ca. 8 Stunden an einer 240V Steckdose. Und die 150km werden nur erreicht bei zurückhaltender Fahrweise und ohne Beifahrer oder Gepäck, wie mir ein Händler vor paar Wochen in Milwaukee/USA erzählt hat. Es war mir auch nicht möglich, dort oder anderswo in USA oder Canada eine Livewire probezufahren, es waren schlichtweg keine in den Läden. Es hieß überall „die kommen erst 2020“.

Die Preise in Nordamerika beginnen gemäß Händler bei 30.000,- Dollar aufwärts. In Deutschland gibt´s das Bike zum Schnäppchenpreis von 33.000,- EURO aufwärts, na immerhin ist da Transport und Aufbau dabei. Mir wäre so ein Bike nicht mal ein Drittel wert, denn 11.000,- EURO wären mir noch zu viel dafür, doch jeder wie er will.

Ich bin dann in Milwaukee draufgesessen und es hat sich komisch angefühlt. Das mag auch an der Sitzposition liegen, die ich nicht mag. Das Bike hat auf mich gewirkt wie ein Motorrädchen. Da wir oft zu zweit fahren und auch mal mit Zelt + Gepäck aufn Motorradtreffen, hat sich meine Holde (< 60kg) mit hinten drauf gesetzt und dann war für sie der Drops gelutscht. So bin ich vor 30 Jahren rumgerutscht, als ich mir nix anderes leisten konnte.

Ich fahr Harley weil Leistung, Beschleunigung und Geschwindigkeit mir nach über 30 Jahren auf verschiedensten Bikes schon lange völlig egal sind, ich will genau das Gegenteil, nämlich bequem, sicher und gemächlich schöne Touren durch die Lande tuckern, möglichst mit Gleichgesinnten. Dafür kann ich keine Livewire brauchen und schon garnicht zu dem Preis und der geringen Reichweite und den Ladezeiten. Die Livewire taugt mMn gerade mal für Cafe-Racing und Posen, wer´s mag.

Als ich neulich irgendwo in Nordamerika bei einem Dealer im Laden stand, ist für mich nicht sichtbar eine Harley in die Werkstatt reingefahren, man konnte das Donnern und Vibrieren der Luft im Bauch spüren. In dem Augenblick wurde mir klar, dass die Livewire nichts hat, was Harley (für mich) ausmacht, das wird ein Flop. Die Company sucht verzweifelt Wege aus der Absatzmisere und gegen den Gewinneinbruch von über 90%. Doch so wird das nix mMn.

Ich wette ne Kiste Bier, dass Harley in 2020 in Deutschland keine 500 Livewire  und weltweit keine 10.000 verkauft  - wer hält dagegen?

Link zur Webseite von HD und Livewire mit Bildern, Preis und Daten:
https://www.harley-davidson.com/de/de/mo...s/livewire.html

Bericht bei Motorrad Online zur Motorcompany und deren wirtschaftlichen Situation:
https://www.motorradonline.de/ratgeber/h...rt-geht-weiter/
Attachment 324044
Attachment 324045
Attachment 324046
Attachment 324047
Attachment 324048

911 ist offline 911 · 872 Posts seit 08.07.2014
fährt: Harley Cross Bones / nie wieder M8 Tourer
911 ist offline 911
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
872 Posts seit 08.07.2014
fährt: Harley Cross Bones / nie wieder M8 Tourer
Neuer Beitrag 26.10.2019 19:19
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Black Chrome , 
stimme Dir zu.
20 Km Reichweite pro 1 Std Ladezeit an normaler Steckdose macht nach Adam Riese von Leer auf Voll ca 8 Std.
Ja mit so einem Bike mal ne Alpentour in einer Gruppe über ein paar Tage. Die erschlagen ein oder sind nur betrunken.  ; ))))))))))
Ist und bleibt ein Flopp oder besser gesagt Geld-Verbrennungs-Anschaffung. 
Only my 2 cents.

__________________
CROSS BONES forever , best Bike after Problemmaker MW8 Road Glide.

shovelix ist offline shovelix · 561 Posts seit 06.12.2011
fährt: Softail Slim 2016 und Moto Guzzi California 1987 Meine Frau: Triumph Street Twin
shovelix ist offline shovelix
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
561 Posts seit 06.12.2011
fährt: Softail Slim 2016 und Moto Guzzi California 1987 Meine Frau: Triumph Street Twin
Neuer Beitrag 26.10.2019 19:45
Zum Anfang der Seite springen

Dem Beitrag von BlackChrome ist nichts hinzuzufügen ....smile
Gruss
shovelix

Motorradfahrer ist offline Motorradfahrer · seit
Motorradfahrer ist offline Motorradfahrer
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 26.10.2019 23:42
Zum Anfang der Seite springen

Ihr messt und vergleicht dieses Bike an/mit dem, was ihr seit Jahrzehnten kennt und wollt.
Das ist der falsche Ansatz. Für dieses Bike müsstet IHR umdenken.
Und ... mit Verlaub und Vorab-Entschuldigung:
Fettwänste kurz vor oder nach 60 sind genau daher auch nicht die Zielgruppe.

juergen007 ist offline juergen007 · 179 Posts seit 22.07.2012
fährt: Road King Police 2018
juergen007 ist offline juergen007
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
179 Posts seit 22.07.2012
fährt: Road King Police 2018
Neuer Beitrag 27.10.2019 08:13
Zum Anfang der Seite springen

Nur als Randnotiz zum Thema Ladezeiten: die Moco gibt eine Vollladungszeit von einer Stunde an einer Schnellladestation an. Die wird es dann auch in jeder HD Niederlassung geben.

Diese Schnellladestationen stehen hier in Niederbayern in jedem Kaff.

Also nix mit 8 Stunden warten....

Was dann bleibt ist die Diskussion über Preis, Passform ( speziell bei den etwas stärkeren Herrschaften ) und Sinn- und Unsinn des Thema "E".

 

__________________
HD RK Police 2018

Moos ist offline Moos · 9055 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
9055 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 27.10.2019 12:27
Zum Anfang der Seite springen

Kann HD da auch nicht verstehen warum sie die LW so rar machen. Wenn ich das Teil in den Markt drücken wollte, würde bei jedem Dealer so ein Teil stehen und für Probefahrten genutzt werden dürfen. Würde das Ding schon auch gerne mal probieren. Evt. ändert sich das ja 2020 und man kann sie flächendeckend sehen und fahren.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

flummi ist offline flummi · 59 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
flummi ist offline flummi
Mitglied
star2star2star2
59 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
Neuer Beitrag 27.10.2019 15:03
Zum Anfang der Seite springen

Soweit ich weiss gibt es Auflagen zum Thema Batterielagerung und wenn der Händler diese Auflagen nicht erfüllen kann gibt es dort vermutlich nur eine Vorführmaschine.
 

« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
586
155920
08.08.2020 17:20
von avirexer
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
439
70713
08.08.2020 15:29
von Andi-Delia
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
smile
Alle FLH: Harley Osnabrück Erfahrungen (Mehrere Seiten 1 2 3 ... letzte Seite )
von caries56
32
3071
08.08.2020 11:31
von Foltamord
Zum letzten Beitrag gehen