Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Laberecke » welche Harley ?

welche Harley ?

« vorherige 1 2 [3] 4 nächste » ·
« vorherige nächste »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« vorherige 1 2 [3] 4 nächste » ·
« vorherige nächste »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

welche Harley ?

Neues Thema Antworten
Avatar von Mysterious Red E-Glider
Mysterious Red E-Glider ist offline Mysterious Red E-Glider · 113 Posts seit 15.05.2015
aus München
fährt: Electra Glide Ultra Limited 2015 - V&H
Mysterious Red E-Glider ist offline Mysterious Red E-Glider
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
113 Posts seit 15.05.2015
Avatar von Mysterious Red E-Glider
aus München

fährt: Electra Glide Ultra Limited 2015 - V&H
Neuer Beitrag 14.07.2017 21:49
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von wurzelhuber
Hi Ronnybomber !

Wenn dein Traum immer schon eine Road King war, dann hol' dir endlich so'n Teil!

Ich besitze zwar - noch - keine, konnte die RK aber bereits mehrfach ausgiebig Probe fahren und finde sie echt klasse!





Genau so isses.... Ich habe schon mit 18 von einer E-Glide geträumt und habe sie mir vor 2 Jahren eeeeeeendlich bestellt. Die ist so richtig schwer und so schön amerikanisch unvernünftig - ganau darauf stehe ich.
Fahr doch ne RK nochmals ausgiebig Probe. Good luck bei deiner Entscheidungsfindung.

__________________
____________________

Grüße
Frank

Avatar von OsO
OsO ist offline OsO · 80 Posts seit 11.07.2013
fährt: Dyna SB
OsO ist offline OsO
Mitglied
star2star2star2
80 Posts seit 11.07.2013
Avatar von OsO

fährt: Dyna SB
Neuer Beitrag 15.07.2017 09:13
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Rob
zum zitierten Beitrag Zitat von OsO
sie klingt derzeit noch wie n Staubsauger bis ich endlich Antwort bekommen habe von paar Puffherstellern ab wann ich mir endlich nen Euro 3 Auspuff an meine Euro 4 Bob basteln kann,... Seufz


Kann oder darf? 



genau das ist ja das Problem > beides 
kann ( ob die Aufnahmen und Montage gleich ist - bis jetzt verschiedene Aussagen)
darf ( wenn die Typenbezeichnung in der Betriebserlaubnis steht )

Tom_ks ist offline Tom_ks · 55 Posts seit 23.05.2016
fährt: 94iger FLSTF
Tom_ks ist offline Tom_ks
Mitglied
star2star2star2
55 Posts seit 23.05.2016
fährt: 94iger FLSTF
Neuer Beitrag 16.07.2017 11:03
Zum Anfang der Seite springen

ich fahre selbst 94iger FLSTF und kann nur dazu raten. Die Vergaser EVO klingt meiner Meinung nach noch am besten. Und mit Reifen in halbwegs orginaler Größe ist der Bock ungemein wendig.
Hätte ich vorher auch nicht gedacht.  Den ganzen Blödsin mit fetten Hinterrad finde ich nur Kacke und beeinflusst das Fahrverhalten. Ist aber nur meine eigene Meinung, alles ab was keinen Sinn
am Bock hat und schon hast du eine wendige Karre mit relativ wenig Gewicht.
Gruß, Tom

Ronnybomber ist offline Ronnybomber · 32 Posts seit 10.07.2017
aus Bamberg
fährt: FXDWG Wide Glide; Moto Guzzi California 1100i; Vespa PK 50 XL; ........
Ronnybomber ist offline Ronnybomber
Mitglied
star2star2star2
32 Posts seit 10.07.2017 aus Bamberg

fährt: FXDWG Wide Glide; Moto Guzzi California 1100i; Vespa PK 50 XL; ........
Neuer Beitrag 17.07.2017 22:54
Zum Anfang der Seite springen

Bin gerade sehr frustriert nach Hause gekommen. Dabei war ich nur beim Italiener auf ein Eis. Der Eigentümer, den ich gut kenne saß mit einem Gast am Tisch. Der gast war lange Zeit Mechaniker in einer Harley Niederlassung, der Italiener hatte schon sechs Harley’s  und fährt jetzt Moto Guzzi. Nachdem ich kund tat, dass ich mir eine Harley zulegen möchte, haben beide nur den Kopf geschüttelt warum ich mir das antun wolle? Vor allem der Mechaniker  hat die Zuverlässigkeit von Harley nicht gerade gerühmt und Reparaturen sind schweineteuer.Bin total geknickt.

__________________
Ich bin schon so alt, ich hab als Kind noch draußen gespielt großes Grinsen

Avatar von Vinchi
Vinchi ist offline Vinchi · 1480 Posts seit 15.02.2014
fährt: Softail Breakout 2014
Vinchi ist offline Vinchi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1480 Posts seit 15.02.2014
Avatar von Vinchi

fährt: Softail Breakout 2014
Neuer Beitrag 17.07.2017 23:09
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Ronnybomber
Bin gerade sehr frustriert nach Hause gekommen. Dabei war ich nur beim Italiener auf ein Eis. Der Eigentümer, den ich gut kenne saß mit einem Gast am Tisch. Der gast war lange Zeit Mechaniker in einer Harley Niederlassung, der Italiener hatte schon sechs Harley’s  und fährt jetzt Moto Guzzi. Nachdem ich kund tat, dass ich mir eine Harley zulegen möchte, haben beide nur den Kopf geschüttelt warum ich mir das antun wolle? Vor allem der Mechaniker  hat die Zuverlässigkeit von Harley nicht gerade gerühmt und Reparaturen sind schweineteuer.Bin total geknickt.


Dann bist du noch nicht bereit eine Harley zu haben. Hast du dich gefragt, warum überhaupt du eine HD haben willst? Zuverlässig, gute Qualität, agil, Preis und und und. Fehlanzeige.

Wildcherry ist offline Wildcherry · seit
Wildcherry ist offline Wildcherry
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 17.07.2017 23:15
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Ronnybomber
Bin gerade sehr frustriert nach Hause gekommen. Dabei war ich nur beim Italiener auf ein Eis. Der Eigentümer, den ich gut kenne saß mit einem Gast am Tisch. Der gast war lange Zeit Mechaniker in einer Harley Niederlassung, der Italiener hatte schon sechs Harley’s  und fährt jetzt Moto Guzzi. Nachdem ich kund tat, dass ich mir eine Harley zulegen möchte, haben beide nur den Kopf geschüttelt warum ich mir das antun wolle? Vor allem der Mechaniker  hat die Zuverlässigkeit von Harley nicht gerade gerühmt und Reparaturen sind schweineteuer.Bin total geknickt.



Naja Zuverlässigkeit ist bei Sportys eigentlich kein Thema. Bei den Big Twins nach 2006 auch nicht. Ich würde jegliche überaus euphorische genauso wie jede überaus negative Meinung mal rational beleuchten. SOOO schlecht ist die Technik bei Harley nicht, ich denke die Gerüchte der Unzuverlässigkeit gehen auf die 70er Jahre zurück. Habe sowohl mit Sportys als auch mit Dynas ganz gute Erfahrungen gemacht. Siehe den Dauertest von "Motorrad", wo die Road King mit dem Twin Cam Motor lange Zeit auf Platz 2 des Dauertests war. Die Wartungsarbeiten sind auch nicht allzu teuer, sofern du sie jetzt nicht unbedingt im Zentrum Münchens vom Freundlichen erledigen lässt unglücklich

Pauschal auf Moto Guzzi zu verweisen finde ich auch falsch, da bei den Dingern ewig oft die Zylinderköpfe ölen ... das kostet auch Geld und spricht nicht für die Zuverlässigkeit. 

Werbung
Avatar von Vinchi
Vinchi ist offline Vinchi · 1480 Posts seit 15.02.2014
fährt: Softail Breakout 2014
Vinchi ist offline Vinchi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1480 Posts seit 15.02.2014
Avatar von Vinchi

fährt: Softail Breakout 2014
Neuer Beitrag 17.07.2017 23:39
Zum Anfang der Seite springen

Ja, aber die alten HD, wenn diese auch nicht zuverlässig sind, sind die geilsten. Nur bin ich noch nicht gewachsen, so eine zu haben aber ich träume davon.

mjb ist offline mjb · 615 Posts seit 07.06.2015
aus Sindelfingen
fährt: 78er Shovel Chop, Fat Boy Evo, Fat Boy 103 cui
mjb ist offline mjb
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
615 Posts seit 07.06.2015 aus Sindelfingen

fährt: 78er Shovel Chop, Fat Boy Evo, Fat Boy 103 cui
Homepage von mjb
Neuer Beitrag 18.07.2017 05:37
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Vinchi
Ja, aber die alten HD, wenn diese auch nicht zuverlässig sind, sind die geilsten. Nur bin ich noch nicht gewachsen, so eine zu haben aber ich träume davon.



GENAU!Freude

__________________
Dosis sola venenum facit

Avatar von harleykill
harleykill ist offline harleykill · 2007 Posts seit 18.09.2014
fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
harleykill ist offline harleykill
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2007 Posts seit 18.09.2014
Avatar von harleykill

fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
Neuer Beitrag 18.07.2017 06:39
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Ronnybomber
Bin gerade sehr frustriert nach Hause gekommen. Dabei war ich nur beim Italiener auf ein Eis. Der Eigentümer, den ich gut kenne saß mit einem Gast am Tisch. Der gast war lange Zeit Mechaniker in einer Harley Niederlassung, der Italiener hatte schon sechs Harley’s  und fährt jetzt Moto Guzzi. Nachdem ich kund tat, dass ich mir eine Harley zulegen möchte, haben beide nur den Kopf geschüttelt warum ich mir das antun wolle? Vor allem der Mechaniker  hat die Zuverlässigkeit von Harley nicht gerade gerühmt und Reparaturen sind schweineteuer.Bin total geknickt.



Ja, da haben die Italiener recht, Harley ist total Scheiße, gehen ständig kaputt. Den Mechaniker in der Werkstatt kennt man besser als die eigene Familie.

Never würde ich mir an deiner Stelle eine Harley kaufen! Vor allem wenn das von einem Ex- Mechaniker und einem Ex- Harley Fahrer, aber immer noch Eisverkäufer so ausführlich dargestellt wird.

Lass blos Die Finger von dem Schrott und kauf Dir lieber noch ein Eis!


Die Virago von Yamaha soll ein sehr preiswertes und einfach zu wartendes Moped sein. Schau doch mal ins Nachbarforum...
Wenn Du auf der sicheren Seite sein möchtest, dann kauf Dir aber lieber eine BMWE.
Die machen nie Probleme und die Werkstatt besucht man einmal im Jahr zum abstempeln des Servicheftes.

Aber ich gebe Dir noch einen Tipp: Spreche lieber nicht mit (d)einem Eisverkäufer darüber...


BG
 

__________________
Am liebsten mit Vergaser.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von harleykill am 18.07.2017 07:19.

silent grey ist offline silent grey · seit
silent grey ist offline silent grey
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 18.07.2017 08:03
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Ronnybomber
Bin gerade sehr frustriert nach Hause gekommen...
...hat die Zuverlässigkeit von Harley nicht gerade gerühmt und Reparaturen sind schweineteuer.Bin total geknickt.



Hi, 

kannst den Knick ruhig wieder gerade streichen Freude  Augenzwinkern

Seit 1988 auf 6 EVO BTs, 6 TC 88 (A & B) und danach (TC 96 und später sagen mir von der Motorcharakteristik nicht mehr zu) auf der mittlerweile 4ten Sportster unterwegs, habe ich wegen der 'schlechten Zuverlässigkeit' entsprechend 'massenhaft' Ausfälle hinnehmen müssen: insgesamt 2 (in Worten: zwei). An der ersten, 1988er Softail Standard, Bruch vom rahmenseitigen Batteriekabelauge, an der zweiten, 1992er LowRider Sport, losvibrierte Schraubverbindung vom rahmenseitigen Massekabelanschluss.
Wenn ich nach zwischenzeitlich 24 Jahren störungsfreiem Betrieb der nachfolgenden, unterschiedlichen Modelle unbedingt noch einen Mangel finden will, kann ich noch den Lackierfehler vom Tank meiner 2016er 48 in HCC Cancun Blue Flake anführen. Aber erstens fällt wegen einem optischen Mangel das Fahrzeug nicht aus, zweitens hat HD ohne Mullen und Knullen einen neuen Tank zugestanden, der vom offiziellen Ersatzteilpreis mal eben 1/6 des Fahrzeugwertes beträgt.

Defektanfälligkeit und Ausfälle nehmen nach meiner Wahrnehmung in aller Regel dann zu, wenn intensiv verschlimmbessert wird: Dilettanten ole Augen rollen  (danke Werner!). Das betrifft insbesondere neuere Baujahre mit ihrer immer umfangreicher werdenden Elektronik. Betrifft im Übrigen auch den PKW Bereich. Nur stellt sich da kaum jemand hin und zetert unglücklich  .

Mit Deinem Ansatz einer EVO warst Du von der Zuverlässigkeit und Wartungsarmut schon auf dem richtigen Weg. Sofern für Deine Ansprüche und Deinen Fahrstil die Leistungsfähigkeit ausreicht und Du auch ein möglichst unverbasteltes Fahrzeug mit angemessen geringer Laufleistung findest.
Kurbelwellenseitiges Nadellager und die Bronzelagerbuchse im Nockenwellendeckel sind bei sach- und fachgerechter 'Behandlung' eigentlich die wichtigsten Vorsorgepunkte. Der Rest läuft ohne weitere Revision durchaus mal 200.000 km ungeöffnet. Da können die TCs und der aktuelle MEightyTwin nur von träumen.

Kopf hoch, EVO kaufen, ordentlich behandeln und Freude dran haben.

Gruß, silent  

Tom_ks ist offline Tom_ks · 55 Posts seit 23.05.2016
fährt: 94iger FLSTF
Tom_ks ist offline Tom_ks
Mitglied
star2star2star2
55 Posts seit 23.05.2016
fährt: 94iger FLSTF
Neuer Beitrag 18.07.2017 09:13
Zum Anfang der Seite springen

Zum Kauf meiner 94iger Softail hat mir auch mein Schrauber geraten. Die EVO Motoren dieser Modele sollen die langlebigsten sein und falls doch mal etwas dran ist, dann hält sich
der Reparaturaufwand noch in Grenzen. Auch sonst einfache Vergasertechnik und minimale Elektrik sorgen für störungsfreies fahren. Auch mein Schrauber sagt der Motor hält locker 100000km.
Da ich selbst von Motortechnik nicht viel verstehe, habe ich lieber die Finger von den älteren Modelen gelassen. Die sehen zwar geiler aus sind aber anfälliger.
Ein Model ab den 2000ender Jahrgängen war für mich nie eine Option.

Gruß der Tom

Skogr ist offline Skogr · 3972 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Skogr ist offline Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3972 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Neuer Beitrag 18.07.2017 09:17
Zum Anfang der Seite springen

"Ab 2000 keine Option" erschließt sich mir nicht. 

Hab eine 2003, minimale Elektrik,  Vergaser.  Hat mich noch nie im Stich gelassen.
Der Beitrag von Silent Grey ist sehr aussagekräftig und informativ. Hilfreich. 

__________________
Zuviel Auswahl macht Stress cool

Avatar von Bacardihardy
Bacardihardy ist offline Bacardihardy · 1934 Posts seit 21.01.2009
aus Remchingen
fährt: E-Glide Std.- K16GTL, Sixpack für die schnelle Tour
Bacardihardy ist offline Bacardihardy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1934 Posts seit 21.01.2009
Avatar von Bacardihardy
aus Remchingen

fährt: E-Glide Std.- K16GTL, Sixpack für die schnelle Tour
Neuer Beitrag 18.07.2017 09:24
Zum Anfang der Seite springen

An meiner 96er Evo, kamen nach ca. 50tkm die Ventildeckeldichtungen, da wurden anfangs Papier-Dichtungen verwendet. Das haben aber die meisten Evo-Eigner bestimmt schon umgerüstet. Ist auch kein großer Aufwand, aber da mal nachfragen wenn du ein Kaufobjekt gefunden hast.

__________________
Am Horizont gehts weiter..............................




nicht nur nachdenken - auch vordenken

Avatar von Marc2512
Marc2512 ist offline Marc2512 · 476 Posts seit 29.11.2013
aus BRD
fährt: Street Bob 2017 vivid black
Marc2512 ist offline Marc2512
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
476 Posts seit 29.11.2013
Avatar von Marc2512
aus BRD

fährt: Street Bob 2017 vivid black
Neuer Beitrag 18.07.2017 09:25
Zum Anfang der Seite springen

Vor Allem: nach 6 Fehlkäufen hat er festgestellt: Boa die sind ja teuer in der Reparatur und sooo unzuverlässig!? :-) 

__________________
___ rotes Gesicht ___ rotes Gesicht
 

Avatar von harleykill
harleykill ist offline harleykill · 2007 Posts seit 18.09.2014
fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
harleykill ist offline harleykill
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2007 Posts seit 18.09.2014
Avatar von harleykill

fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
Neuer Beitrag 18.07.2017 09:37
Zum Anfang der Seite springen

Harley ist qualitativ absoluter Mist, das braucht man sich hier nicht schönreden.
Ich hatte vergangene Woche erst ein Gespräch mit zwei Motorradfahrern, welche meine Alteisensammlung auf zwei Rädern bewunderten.

Auch die haben mir bestätigt, dass die Harleys sehr unzuverlässig sind. das hatten Sie so einmal gehört oder gelesen. Lesen bildet und einem gebildeten Menschen möchte ich nichts entgegensetzen.
Zumal die Herren sich wohl auskannten, weil Sie BÄMW fuhren.

Also an alle: Finger weg von diesem Schrott, ich fahr die nur weil ich sehr mutig bin.



großes Grinsen

__________________
Am liebsten mit Vergaser.

« vorherige 1 2 [3] 4 nächste » ·
« vorherige nächste »
« vorherige 1 2 [3] 4 nächste » ·
« vorherige nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
traurig
Harley umgefallen
von Evolution93
3
286
Heute, 10:21
von shovelix
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Daumen hoch!
0
263
19.08.2019 07:55
von Pabra
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Daumen hoch!
0
201
14.08.2019 00:17
von Widder
Zum letzten Beitrag gehen