Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » VRSC - V-Rod, Night Rod, Street Rod, Muscle (Revolution) » Alle VRSC: Kupplungsspiel einstellen

Alle VRSC: Kupplungsspiel einstellen

Alle VRSC: Kupplungsspiel einstellen

LEWES PIPES ist offline LEWES PIPES · 239 Posts seit 15.03.2007
aus Mönchengladbach
fährt: STREET ROD 06 Umbau von House of Thunder
LEWES PIPES ist offline LEWES PIPES
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
239 Posts seit 15.03.2007 aus Mönchengladbach

fährt: STREET ROD 06 Umbau von House of Thunder
Neuer Beitrag 09.04.2009 20:56
Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ich habe folgendes Problem und hoffe auf Eure Unterstützung.
Meine Kupplung kommt erst im letzten drittel,nachdem ich den Kupplungsgriff loslasse.
Das ist mir persönliche zu spät,vor allem Dingen beim Anfahren etc.
Wie kann ich die Einstellung verändern,das die Kupplung viel früher kommt???
Kenne mich mit Hydraulikkupplungen nicht so gut aus.

Lewe

Avatar von schleifer
schleifer ist offline schleifer · 316 Posts seit 04.03.2008
aus Menden
fährt: VRSCA Battle Axe
schleifer ist offline schleifer
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
316 Posts seit 04.03.2008
Avatar von schleifer
aus Menden

fährt: VRSCA Battle Axe
Homepage von schleifer
Neuer Beitrag 10.04.2009 13:47
Zum Anfang der Seite springen

Kontrolliere erst mal die Flüssigkeit oder ob Luft im System ist. Ich würde gleich die Flüssigkeit austauschen, denn einstellen is nich... Wenn nichts hilft muss die Kupplung aufgemacht werden und es ist Zeit diese zu erneuern. Falls Du eine Neue benötigst... ich habe noch eine originale hier liegen....

Gruß Andre

LEWES PIPES ist offline LEWES PIPES · 239 Posts seit 15.03.2007
aus Mönchengladbach
fährt: STREET ROD 06 Umbau von House of Thunder
LEWES PIPES ist offline LEWES PIPES
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
239 Posts seit 15.03.2007 aus Mönchengladbach

fährt: STREET ROD 06 Umbau von House of Thunder
Neuer Beitrag 10.04.2009 15:29
Zum Anfang der Seite springen

Hm die Flüssigkeit wurde ja erst letztes Jahr getauscht und die Kupplung wird auch nicht dahin sein denn sie funktioniert ansonsten 1a.Ist einfach nur das wenn ich den Kupplungshebel ziehe sie erst im aller letzten drttel kommt und ich hätte es gerne das sie fast sofort nach dem loslassen kommt.

Lewe

Avatar von horsberg
horsberg ist offline horsberg · 639 Posts seit 29.06.2009
aus Unkel
fährt: Fat Bob 114, Africa Twin CRF1000
horsberg ist offline horsberg
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
639 Posts seit 29.06.2009
Avatar von horsberg
aus Unkel

fährt: Fat Bob 114, Africa Twin CRF1000
Neuer Beitrag 22.06.2010 19:05
Zum Anfang der Seite springen

Auch bei meiner NRS 2008 kommt die Kupplung erst sehr spät. Ist das bei euch auch so,? Ab 2008 wurden meines Wissens die neuen Anti-Hopping Kupplugen verbaut

__________________
Gruß Andreas
Cu on the Road

Avatar von Defcon
Defcon ist offline Defcon · 15852 Posts seit 21.08.2009
fährt: BMW-GS.LC und CVO RG
Defcon ist offline Defcon
*war: chrissi*
star2star2star2star2star2
15852 Posts seit 21.08.2009
Avatar von Defcon

fährt: BMW-GS.LC und CVO RG
Neuer Beitrag 22.06.2010 20:04
Zum Anfang der Seite springen

bei meiner mopete 2009 NRS kommt sie früh ,,,besser als garnich kommen fröhlich

__________________
Der Himmel kann warten Zunge raus

Avatar von horsberg
horsberg ist offline horsberg · 639 Posts seit 29.06.2009
aus Unkel
fährt: Fat Bob 114, Africa Twin CRF1000
horsberg ist offline horsberg
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
639 Posts seit 29.06.2009
Avatar von horsberg
aus Unkel

fährt: Fat Bob 114, Africa Twin CRF1000
Neuer Beitrag 22.06.2010 20:09
Zum Anfang der Seite springen

fröhlich fröhlich

__________________
Gruß Andreas
Cu on the Road

Werbung
Avatar von turbo
turbo ist offline turbo · 6476 Posts seit 15.06.2009
fährt: VRSCA Anni-style
turbo ist offline turbo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6476 Posts seit 15.06.2009
Avatar von turbo

fährt: VRSCA Anni-style
Neuer Beitrag 23.06.2010 16:48
Zum Anfang der Seite springen

ich muss nur denken dann kuppelt sie schon ein. Ich vermute mal das liegt an dem geberzylinder.
Ich habe auch schon die neue kupplung im regal weil ich meinte meine wäre verschlissen. Aber sie tut es einwandfrei. Nur der weg ist sehr eng. Ein ungeübter würde mit dem sehr kurzen weg probleme haben. Dein problem ist scheinbar genau anders herum wenn ich dich recht verstehe.
Wenn also keine luft im system ist, kann es eigentlich nur der weg des ausrückzylinders sein. Aber ich hätte keine idee wie man den verändern könnte. Da kann man ja nicht einfach scheiben hinterlegen.

__________________
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Plastik-Motorräder

Avatar von horsberg
horsberg ist offline horsberg · 639 Posts seit 29.06.2009
aus Unkel
fährt: Fat Bob 114, Africa Twin CRF1000
horsberg ist offline horsberg
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
639 Posts seit 29.06.2009
Avatar von horsberg
aus Unkel

fährt: Fat Bob 114, Africa Twin CRF1000
Neuer Beitrag 23.06.2010 21:15
Zum Anfang der Seite springen

Genau, ich sehe außer entlüften auch keine Änderungsmöglichkeit.
Mein großes Grinsen sagte, dass der späte Kupplungspunkt bei V-Rods normal sei. Nur diese Aussage wollte ich verifizieren.

__________________
Gruß Andreas
Cu on the Road

Avatar von Condor
Condor ist offline Condor · 59 Posts seit 12.10.2017
aus Bertsdorf-Hörnitz
fährt: Ich vrscaw 08/Frau 883 Low
Condor ist offline Condor
Mitglied
star2star2star2
59 Posts seit 12.10.2017
Avatar von Condor
aus Bertsdorf-Hörnitz

fährt: Ich vrscaw 08/Frau 883 Low
Neuer Beitrag 02.12.2018 15:45
Zum Anfang der Seite springen

Gibt es mittlerweile Erkenntnisse, ob denn der Einbau einer Barnett-Kupplung auch den späten Kupplungspunkt beeinflusst ?

__________________
Ja, dass kann´ste so machen,
aber es wird KackeFreude .

Avatar von Kay_Doubleyou
Kay_Doubleyou ist offline Kay_Doubleyou · 428 Posts seit 24.02.2011
fährt: FXE 79
Kay_Doubleyou ist offline Kay_Doubleyou
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
428 Posts seit 24.02.2011
Avatar von Kay_Doubleyou

fährt: FXE 79
Neuer Beitrag 02.12.2018 22:00
Zum Anfang der Seite springen

Die Kupplung sollte im Rahmen der Wartung entlüftet werden. Ich entlüfte die V-Rod Kupplungen möglichst jährlich, vor der Saisong.

Gruss KW

__________________
Rock 'n' Roll is Good for You

Avatar von turbo
turbo ist offline turbo · 6476 Posts seit 15.06.2009
fährt: VRSCA Anni-style
turbo ist offline turbo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6476 Posts seit 15.06.2009
Avatar von turbo

fährt: VRSCA Anni-style
Neuer Beitrag 03.12.2018 16:54
Zum Anfang der Seite springen

mit Entlüften hat das Spiel gar nichts zu tun. Zumal sich die Kupplung quasi selber entlüftet. Bei jeder kleinen Bewegung kommt aus dem Rücklauf oben etwas an Luftbläschen zurück das noch beim Befüllen in der Leitung übrig war.
Das Spiel ändert sich aber, wenn man neue Federn einsetzt. Daher bringt natürlich auch die Barnett Kupplung etwas Abhilfe.
Serienfedern schlaffen wohl etwas schneller ab. Daher die ab und an auftretenden Probleme. Verstärkte Federn kann man auch einsetzen, allerdings ist dann etwas mehr Handkraft nötig. Bringt aber nur eine Verbesserung beim Eingreifen der Lamellen weniger beim Spiel.

__________________
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Plastik-Motorräder

Avatar von Condor
Condor ist offline Condor · 59 Posts seit 12.10.2017
aus Bertsdorf-Hörnitz
fährt: Ich vrscaw 08/Frau 883 Low
Condor ist offline Condor
Mitglied
star2star2star2
59 Posts seit 12.10.2017
Avatar von Condor
aus Bertsdorf-Hörnitz

fährt: Ich vrscaw 08/Frau 883 Low
Neuer Beitrag 04.12.2018 14:45
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von turbo
mit Entlüften hat das Spiel gar nichts zu tun



So ist es, also kriegt sie über Winter die Barnett mit verstärkten Federn rein und ich berichte zun Saisonbeginn.

Danke!
Pitt

__________________
Ja, dass kann´ste so machen,
aber es wird KackeFreude .

Avatar von Kay_Doubleyou
Kay_Doubleyou ist offline Kay_Doubleyou · 428 Posts seit 24.02.2011
fährt: FXE 79
Kay_Doubleyou ist offline Kay_Doubleyou
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
428 Posts seit 24.02.2011
Avatar von Kay_Doubleyou

fährt: FXE 79
Neuer Beitrag 05.12.2018 11:43
Zum Anfang der Seite springen

Regelmässiges, am besten jährliches, Entlüften, oder noch besser Flüssigkeitstausch, erhält die Funktion der Kupplung.

So isses nun mal.

Gruss, und 'nen schönen Nikolaus,  vom PHD ScottyMoore
Bildanhänge:
Attachment 299809

__________________
Rock 'n' Roll is Good for You

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Kay_Doubleyou am 05.12.2018 15:44.

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Achtung
13
823
25.08.2018 07:54
von Mondeo
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
2
731
13.06.2018 17:03
von spritigonzales
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
FLHTCU Ultra Cl. El. Gl.: Uhr einstellen
von alfkah
12
3738
01.05.2018 14:00
von Hd-Road-Driver
Zum letzten Beitrag gehen