Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Bremsen der 1200er

[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »

Bremsen der 1200er

Avatar von Harley-Maus
Harley-Maus ist offline Harley-Maus · 78 Posts seit 02.08.2006
aus Otterberg
fährt: Sportster 1200 L
Harley-Maus ist offline Harley-Maus
Mitglied
star2star2star2
78 Posts seit 02.08.2006
Avatar von Harley-Maus
aus Otterberg

fährt: Sportster 1200 L
Neuer Beitrag 04.08.2006 14:27
Zum Anfang der Seite springen

Hy,

habe heute meine 1200 Sportster low abgeholt (Jipiie). Ist ein klasse Teil.

Mir ist aber aufgefallen das die Bremsen nicht ganz so gut sind. Legt sich das noch nach dem Einfahren oder sollte in Erwägung gezogen werden andere Bremsleitungen einzubauen.

Wie sind eure Erfahrungen?

Harley-Maus

P.S. Ich finde dieses Forum und wie ich begrüßt wurde klasse. Danke großes Grinsen

Avatar von Dundee
Dundee ist offline Dundee · 158 Posts seit 26.04.2006
aus Neuwied
fährt: Dyna Wide Glide Bj.04, Heritage Softail Classic Bj.2011
Dundee ist offline Dundee
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
158 Posts seit 26.04.2006
Avatar von Dundee
aus Neuwied

fährt: Dyna Wide Glide Bj.04, Heritage Softail Classic Bj.2011
Neuer Beitrag 04.08.2006 15:02
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Harley-Maus,
Folgende Info, die Bremsen sind noch neu, und müssen sich noch ein wenig auf den Bremsscheiben einfahren bzw. einlaufen, damit erhöht sich die Auflagefläche und somit ein besseres Bremsen.
Eine andere leitung (Stahlflex) bring zwar etwas, aber ich würde sagen, daß man den Unterschied nicht merkt.
Desweiteren kann man den Belag von Hinten austauschen gegen einen neuen Belag von vorne (die Bremszangen sind indentisch). Da vorne eine weichere Mischung benutzt wird als hinten, erziehlt man eine bessere Bremseam Hinterrad.

Schönes WE
Gruß
Dundee

Avatar von Harley-Maus
Harley-Maus ist offline Harley-Maus · 78 Posts seit 02.08.2006
aus Otterberg
fährt: Sportster 1200 L
Harley-Maus ist offline Harley-Maus
Mitglied
star2star2star2
78 Posts seit 02.08.2006
Avatar von Harley-Maus
aus Otterberg

fährt: Sportster 1200 L
Neuer Beitrag 04.08.2006 22:50
Zum Anfang der Seite springen

Danke,

wie gesagt ist meine erste Harley (ein Traum wurde wahr) und somit habe ich keine Erfahrungen mit Ihr und bin froh um Infos.

smile

Avatar von Marco
Marco ist offline Marco · 49 Posts seit 14.07.2006
aus Scharten
fährt: keins
Marco ist offline Marco
Mitglied
star2star2star2
49 Posts seit 14.07.2006
Avatar von Marco
aus Scharten

fährt: keins
Neuer Beitrag 05.08.2006 10:41
Zum Anfang der Seite springen

[quote]Zitat von Dundee
Desweiteren kann man den Belag von Hinten austauschen gegen einen neuen Belag von vorne (die Bremszangen sind indentisch). Da vorne eine weichere Mischung benutzt wird als hinten, erziehlt man eine bessere Bremseam Hinterrad.


Hallo,

man muss dann eben aufpassen, dass man sich beim bremsen nicht selber überholt,
wenn mann hinten noch die alten beläge gewohnt ist großes Grinsen


mfg

marco

Avatar von MikeRod
MikeRod ist offline MikeRod · 2024 Posts seit 04.05.2006
aus Darmstadt
MikeRod ist offline MikeRod
(gesperrt)
2024 Posts seit 04.05.2006
Avatar von MikeRod
aus Darmstadt


Neuer Beitrag 05.08.2006 11:44
Zum Anfang der Seite springen

Die Standard Harleybremsen (außer bei den V-Rods) taugen alle nix! Wäre das erste was ich austauschen würde.
Sorry is halt so.

Gruß Mike

__________________
"...Ich bin der Geist, der stets verneint!
....So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, Mein eigentliches Element..."

Falk ist offline Falk · 4611 Posts seit 29.12.2003
aus Stuttgart
fährt: Leia (Specialized S-Works Turbo Levo SL), Foxbike (Radon ZR Team)
Falk ist offline Falk
des Teufels rechte Hand
starDevilstarDevilstarDevilstarDevilstarDevil
4611 Posts seit 29.12.2003 aus Stuttgart

fährt: Leia (Specialized S-Works Turbo Levo SL), Foxbike (Radon ZR Team)
Homepage von Falk
Neuer Beitrag 05.08.2006 14:07
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von MikeRod
Die Standard Harleybremsen (außer bei den V-Rods) taugen alle nix! Wäre das erste was ich austauschen würde.
Sorry is halt so.

Ja, is schon was Wahres dran - da gäbe es durchaus Optimierungsbedarf.

Grüße,

Falk

Werbung
Avatar von Harley-Maus
Harley-Maus ist offline Harley-Maus · 78 Posts seit 02.08.2006
aus Otterberg
fährt: Sportster 1200 L
Harley-Maus ist offline Harley-Maus
Mitglied
star2star2star2
78 Posts seit 02.08.2006
Avatar von Harley-Maus
aus Otterberg

fährt: Sportster 1200 L
Neuer Beitrag 05.08.2006 16:05
Zum Anfang der Seite springen

Oh,

das habe ich mir gedacht. Und welche möglichen Bremsen empfehlt Ihr? Ich dachte da an Stahlflex...

Freude

Falk ist offline Falk · 4611 Posts seit 29.12.2003
aus Stuttgart
fährt: Leia (Specialized S-Works Turbo Levo SL), Foxbike (Radon ZR Team)
Falk ist offline Falk
des Teufels rechte Hand
starDevilstarDevilstarDevilstarDevilstarDevil
4611 Posts seit 29.12.2003 aus Stuttgart

fährt: Leia (Specialized S-Works Turbo Levo SL), Foxbike (Radon ZR Team)
Homepage von Falk
Neuer Beitrag 05.08.2006 16:59
Zum Anfang der Seite springen

Na ja, Stahlflexleitungen verbessern grundsätzlich nur die Kontrollierbarkeit des Druckpunktes und halten halt länger als Gummileitungen. Sofern du also nur mit einem schwammigen Druckpunkt unzufrieden sein solltest, ist das die richtige Wahl. Wenn du aber über mangelnde Bremsleistung unglücklich bist - und das ging mir bspw. so - dann wird Stahlflex nichts bringen, sondern dann müssen ganz allgemein gesagt neue, bessere Bremsbeläge oder gar ganz neue Bremsen + Scheiben her. Dafür habe ich leider keine Empfehlungen auf Lager.

Viele Grüße,

Falk

Avatar von MikeRod
MikeRod ist offline MikeRod · 2024 Posts seit 04.05.2006
aus Darmstadt
MikeRod ist offline MikeRod
(gesperrt)
2024 Posts seit 04.05.2006
Avatar von MikeRod
aus Darmstadt


Neuer Beitrag 05.08.2006 17:42
Zum Anfang der Seite springen

Bremsbeläge und Bremsleitungen machen den Braten nich fett.

Ich sach nur, komplett neue Bremsen (Bremssättel)!
Eventuell auch andere Bremsscheiben... .

Genaue Empfehlungen kann die Dyna oder Sportster Fraktion besser abgeben. Oder Harleyvertretung fragen... .

Ich hatte damals an meiner Shovel auch nur Original. Naja, da hatte ich ja noch kein Vergleich wie jetzt mit der V-Rod.
Mehrkolbenbremssysteme mit entsprechenden Mehrloch (Doppel-)Bremsscheiben sind nich billig!!!
Z.B. von der Firma RST (Roland Stocker).

Mike

__________________
"...Ich bin der Geist, der stets verneint!
....So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz das Böse nennt, Mein eigentliches Element..."

Döppi ist offline Döppi · 20921 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: Road Glide Special 2018
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
20921 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: Road Glide Special 2018
Neuer Beitrag 05.08.2006 17:49
Zum Anfang der Seite springen

Dann mußt du aber tief in die Tasche greifen Maus , da sind gleich mal paar Tausend Eier weg .

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

Avatar von Harley-Maus
Harley-Maus ist offline Harley-Maus · 78 Posts seit 02.08.2006
aus Otterberg
fährt: Sportster 1200 L
Harley-Maus ist offline Harley-Maus
Mitglied
star2star2star2
78 Posts seit 02.08.2006
Avatar von Harley-Maus
aus Otterberg

fährt: Sportster 1200 L
Neuer Beitrag 06.08.2006 17:34
Zum Anfang der Seite springen

Oh,

das habe ich mir gedacht. Aber da ich nun mal auf gute Bremsen stehe bleibt mir wohl nichts anderes übrig, zum wohle meiner Gesundheit und der der Harley..

Halte euch auf dem Laufenden.

cool cool

Liones2 ist offline Liones2 · 7 Posts seit 28.06.2005
aus Alsdorf
fährt: 05er Sporty XL1200R
Liones2 ist offline Liones2
Neues Mitglied
star2
7 Posts seit 28.06.2005 aus Alsdorf

fährt: 05er Sporty XL1200R
Neuer Beitrag 08.08.2006 22:20
Zum Anfang der Seite springen

bau dir doch ne zweite Vorderbremse an, wie bei der R. Bringt schon einiges und kostet nicht so super viel. Vorne spielt eh die Musik beim Bremsen!

Diva ist offline Diva · 19 Posts seit 24.03.2008
fährt: Sportster u. Heritage
Diva ist offline Diva
Neues Mitglied
star2
19 Posts seit 24.03.2008
fährt: Sportster u. Heritage
Neuer Beitrag 25.03.2008 23:50
Zum Anfang der Seite springen

gibt es keine andere Alternative? Passen den kei ne anderen Harley Bremsen an die Sporster? Bei ner Intruder kann man z.B. mit nem Adapter ne 4 kolben Nissin verbauen. Gibt es bei ner HD ähnliche Ansätze??

__________________
----------------------------------------
Ich sach immer,

nur etwas warten und alles wird gut!

(EVIL)LUTION ist offline (EVIL)LUTION · 562 Posts seit 02.03.2008
aus Arnsdorf
fährt: Dyna FLD Switchback
(EVIL)LUTION ist offline (EVIL)LUTION
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
562 Posts seit 02.03.2008 aus Arnsdorf

fährt: Dyna FLD Switchback
Neuer Beitrag 26.03.2008 18:27
Zum Anfang der Seite springen

Ach alles Kacke für was denn Bremsen? Wer Bremst verliert !!!
Ich bin mit meiner Bremse voll zufrieden Ist koplett Org. werstehe nicht wieso ihr alle Bremsen wollt ihr sollt Gas geben und Fahren!!!! fröhlich fröhlich fröhlich

MFG Sam

__________________
MfG Sam

Nur wer Lack hat kann im Puff drängeln!!!

maikrosoft2003 · seit
maikrosoft2003
Gast


Neuer Beitrag 26.03.2008 18:57
Zum Anfang der Seite springen

Ich find die Sportster Bremsen auch Top, besonders die Hintere ist ein richtiger Anker.

Hab aber auch nicht soviel Erfahrungen mit sowas aber für mich: TOP

[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
geschockt
142
37687
16.09.2020 20:15
von titof
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
XL 1200 Forty-Eight: 2015er Forty Eight quietscht beim Bremsen
von sunraiser
11
4654
13.04.2020 11:12
von SteveHD
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FLHX/S Street Glide: Problem beim Bremsen
von Bose77
0
1380
10.10.2018 19:41
von Bose77
Zum letzten Beitrag gehen