Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Sportster (Evolution 883 / 1100 / 1200) » Alle Sportster: Tachoanzeige mit Wasserspuren

Alle Sportster: Tachoanzeige mit Wasserspuren

nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen
nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen

Alle Sportster: Tachoanzeige mit Wasserspuren

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Iron-Dirk ist offline Iron-Dirk · 26 Posts seit 26.09.2020
fährt: Iron 1200 2020
Iron-Dirk ist offline Iron-Dirk
Neues Mitglied
star2
26 Posts seit 26.09.2020
fährt: Iron 1200 2020
Neuer Beitrag 24.07.2021 16:08
Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen.

War heute beim Freundlichen zum ersten Service nach 1600 km mit meiner Sportster  ......

Soweit alles gut, aber die Kondenswasserspuren innen im Tacho wurden als bekanntes Problrm belächelt.


Habe Kondenswasserspuren an der Innenseite dws Glases die ich gerne beseitigen möchte. 
Ein Tausch des Tachos soll nur kurz Abholfe bringen....




Bin selber Kfz'ler - hat einer eine Lösung dafür?

Steve_70 ist offline Steve_70 · 13 Posts seit 24.06.2019
fährt: Road Glide Ultra
Steve_70 ist offline Steve_70
Neues Mitglied
star2
13 Posts seit 24.06.2019
fährt: Road Glide Ultra
Neuer Beitrag 24.07.2021 16:17
Zum Anfang der Seite springen

Hi Dirk

Lass dich nicht abwimmeln, sondern lass den Tacho tauschen. Immer wieder!!! Bei meiner Road Glide hab ich es unterlassen, diesen zu tauschen und hatte dann durch das Wasser und den Can-Bus Totalausfall der Instrumente (kein Taoch, keine Kilometeranzeige, keine Tankanzeige, alles tod) und konnte den dann selber berappen, da Garantie abgelaufen. Habe nun den der CVO und alles bestens. Es kann nicht sein, dass der Kunde den Mist ausbaden soll. Tatsächlich haben fast alle Kondenswasser…

schopy ist offline schopy · 75 Posts seit 19.11.2009
fährt: 2011 48
schopy ist offline schopy
Mitglied
star2star2star2
75 Posts seit 19.11.2009
fährt: 2011 48
Neuer Beitrag 24.07.2021 16:56
Zum Anfang der Seite springen

Gibts da eigentlich eine bewährte Abhilfe? Ein kleines Loch an die tiefste Stelle bohren, o.Ä.? Oder andersherum: Wo sollte man tunlichst KEIN Loch bohren?

Bin einer mit demselben Problem, bei dem die Garantie vor 8 Jahren abgelaufen ist...noch funzt der Tacho einwandfrei.

Gruß

DarkStar679 ist offline DarkStar679 · 355 Posts seit 25.08.2019
fährt: 48 Sportster
DarkStar679 ist offline DarkStar679
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
355 Posts seit 25.08.2019
fährt: 48 Sportster
Neuer Beitrag 24.07.2021 17:37
Zum Anfang der Seite springen

haben alle. kann man nix gegen tun. die amis können zum mond fliegen, aber mit fahrzeugen hamses nicht so.

bitSchleuder ist online bitSchleuder · 191 Posts seit 11.12.2020
aus MUC
fährt: XL1200CX
bitSchleuder ist online bitSchleuder
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
191 Posts seit 11.12.2020 aus MUC

fährt: XL1200CX
Neuer Beitrag 24.07.2021 17:40
Zum Anfang der Seite springen

Mein KOSO Tacho läuft ohne Probleme,
falls Du Dir auch was anderes vorstellen kannst.

schopy ist offline schopy · 75 Posts seit 19.11.2009
fährt: 2011 48
schopy ist offline schopy
Mitglied
star2star2star2
75 Posts seit 19.11.2009
fährt: 2011 48
Neuer Beitrag 25.07.2021 08:01
Zum Anfang der Seite springen

...eigentlich nicht. Finde die halbdigitalen Harley-Tachos schon grenzwertig an ner FortyEight.

Muss ich wohl dann nochmal drüber nachdenken, falls meiner final absaufen sollte.

Gruß

Werbung
Iron-Dirk ist offline Iron-Dirk · 26 Posts seit 26.09.2020
fährt: Iron 1200 2020
Iron-Dirk ist offline Iron-Dirk
Neues Mitglied
star2
26 Posts seit 26.09.2020
fährt: Iron 1200 2020
Neuer Beitrag 25.07.2021 08:16
Zum Anfang der Seite springen

…habe halt gedacht ich könnte den über den Winter mal 
zerlegen und säubern. Weiss jemand ob man den gut zerlegen kann? Oder ist das ein geschlossenes Gehäuse mit aufgepresstem Glas?

Hörbi ist offline Hörbi · 483 Posts seit 22.10.2017
aus Bad Kreuznach
fährt: Harley FXFBS M8, Harley FXLR Evo, Vespa PV 125, Harley Softail Standard M8
Hörbi ist offline Hörbi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
483 Posts seit 22.10.2017 aus Bad Kreuznach

fährt: Harley FXFBS M8, Harley FXLR Evo, Vespa PV 125, Harley Softail Standard M8
Neuer Beitrag 25.07.2021 08:23
Zum Anfang der Seite springen

Du hast doch dafür gezahlt und Garantie.
Wenn wir immer alles schlucken wird das nie besser mit den angelaufenen Tachos (meine Meinung).
Einige Fahrer berichten von erfolgreichen Austausch, andere von erfolglosem. Es gibt also wohl Chargenprobleme.
Würde daher auf Mängelbeseitung bestehen. Der Händler kann ja die Bohrung durchführen. Dann haftet er und nicht du falls der Tacho dabei geschrotet wird.

-Blacksteel- ist offline -Blacksteel- · 1659 Posts seit 31.08.2015
aus Buchholz
fährt: Forty-Eight ---Remus SC-15---unterwegs im Schaumburger Land
-Blacksteel- ist offline -Blacksteel-
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1659 Posts seit 31.08.2015 aus Buchholz

fährt: Forty-Eight ---Remus SC-15---unterwegs im Schaumburger Land
Neuer Beitrag 25.07.2021 08:47
Zum Anfang der Seite springen

Gewährleistung und ab zum Händler.
Vielleicht machst Du ihn darauf aufmerksam, dass es sich um ein sicherheitsrelevantes Bauteil handeltFreude

__________________
-------------------------------
Gruß
Dirk
-------------------------------
 

rockerle69 ist offline rockerle69 · 4846 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, was sonst?
rockerle69 ist offline rockerle69
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
4846 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, was sonst?
Neuer Beitrag 25.07.2021 11:57
Zum Anfang der Seite springen

Aloha,
wenn der Kunde alles schluckt und nicht reklamiert, warum sollte der Lieferant, in dem Fall Harley etwas ändern?
Oder woher sollen die wissen, das was nicht in Ordnung ist, wenn es nicht zu deren Kosten getauscht werden soll.
Erst wenn es im Geldbeutel weh tut werden Massnahmen ergriffen.
Das ist ein Teil meines Jobs die Lieferanten in die Spur zu bringen.
Manchmal glaube ich machen es sich die Händler einfach und sagen "ist so",  weil sie für den Aufwand nicht gut bezahlt werden von HD.

__________________
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.

Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist.

Wenn Du willst, dass es gut wird, dann mach es selbst.

DarkStar679 ist offline DarkStar679 · 355 Posts seit 25.08.2019
fährt: 48 Sportster
DarkStar679 ist offline DarkStar679
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
355 Posts seit 25.08.2019
fährt: 48 Sportster
Neuer Beitrag 26.07.2021 07:42
Zum Anfang der Seite springen

ich sehe da wenig hoffnung. ich schätze, die instrumente sind nicht wasserdicht, sondern nur spritzwassergeschützt.
das bedeutet, durch erwärmung und abkühlung gelangt nach und nach feuchtigkeit hinein und beschlägt von innen das glas.
die VDO instrumente an meinem porsche beschlagen bei entsprechender witterung auch.
deshalb bin ich wohl etwas tolerant gegenüber diesen dingen.

Iron-Dirk ist offline Iron-Dirk · 26 Posts seit 26.09.2020
fährt: Iron 1200 2020
Iron-Dirk ist offline Iron-Dirk
Neues Mitglied
star2
26 Posts seit 26.09.2020
fährt: Iron 1200 2020
Neuer Beitrag 26.07.2021 08:55
Zum Anfang der Seite springen

Klar kann ich auf Reklamation pochen. An sich ist das der richtige Weg. 

Aber…..

Meine Nerven sind mir auch was wert und ich habe mittlerweile 
die Erfahrung gemacht das man Sachen, die gut werden sollen, meist selber machen sollte. 
Das geht am Pulley los, der Verkratzt wurde durch den Beltschutz …. Die zerlegen die ganze Kiste und nachher hadt hier und da Kratzer oder so… Daher selber machen. 

Daher suche ich nach einer Lösung das selber zu regeln z.B. Glas  demontieren und innen reinigen. 

Hat das schon mal jemand gemacht?

mws ist offline mws · 424 Posts seit 18.01.2017
aus Königswinter
fährt: Fat Boy Special (2014)
mws ist offline mws
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
424 Posts seit 18.01.2017 aus Königswinter

fährt: Fat Boy Special (2014)
Neuer Beitrag 26.07.2021 09:08
Zum Anfang der Seite springen

Deutlich besser wird das wenn man ein 2mm großes Loch auf die Rückseite des Tachos macht. Dann kann die Feuchtigkeit entweichen und der Effekt wird deutlich abgeschwächt. Wir so in einigen anderen Threads auch beschrieben.

__________________
mws
-------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten.
-------------o00o----'(_)'----o00o------------------------

Chopper 15 ist offline Chopper 15 · 2902 Posts seit 15.07.2018
aus Landau in der Pfalz
fährt: Harley 1200 T Super Low 2018,Honda Shadow VT750 RC 50,2009 ,Daelin VT 125,1998, Jawa Perak 250,1953 ,Ultra Glide Classic 2010
Chopper 15 ist offline Chopper 15
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2902 Posts seit 15.07.2018 aus Landau in der Pfalz

fährt: Harley 1200 T Super Low 2018,Honda Shadow VT750 RC 50,2009 ,Daelin VT 125,1998, Jawa Perak 250,1953 ,Ultra Glide Classic 2010
Neuer Beitrag 26.07.2021 09:22
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Iron-Dirk
Daher suche ich nach einer Lösung das selber zu regeln z.B. Glas  demontieren und innen reinigen.

Das wird nicht lange dauern und es beschlägt wieder, das Glas entfernen soll auch nicht so einfach sein laut Aussage von einigen welche die Tachoscheiben getauscht haben.

__________________
Wenn ich fliegen könnte würd ich kein Motorrad fahren
Grüße aus der Pfalz

Avatar (Profilbild) von Roughking
Roughking ist offline Roughking · 199 Posts seit 02.10.2011
aus Marburg
fährt: 16er 1200CX Roadster
Roughking ist offline Roughking
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
199 Posts seit 02.10.2011
Avatar (Profilbild) von Roughking
aus Marburg

fährt: 16er 1200CX Roadster
Neuer Beitrag 26.07.2021 15:22
Zum Anfang der Seite springen

Die Wasserspuren habe ich leider auch schon seit dem ersten Tag...wenn ich sie aus der Garage hole ist noch alles gut.
Kaum ist sie draussen und die Sonne knallt drauf - bildet sich bei der digital Anzeige leicht Kondeswasser unter dem Glas.

Nach einer längeren Tour und viel Sonne ist es wieder getrocknet...bis zum nächsten Mal Augen rollen
Hat mich zu beginn echt gestört....jetzt ist es irgendwie ein HarleyDing

__________________
Längste Grüße RK

 

nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotlockfolder
traurig
Alle XL 1200: Tachoanzeige und licht spinnt (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von Ricbc
150
17958
08.03.2020 20:19
von LETTI
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
FLST/C Heritage: Tachoanzeige Motorleerlauf
von paul_maus
0
877
18.06.2018 19:10
von paul_maus
Zum letzten Beitrag gehen