Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Neues vom Kellermann: Bullet Blinker

Neues vom Kellermann: Bullet Blinker

« erste ... « vorherige 16 17 [18] 19 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 16 17 [18] 19 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Neues vom Kellermann: Bullet Blinker

Neues Thema Antworten
Joerg68 ist offline Joerg68 · 30 Posts seit 10.02.2018
fährt: Breakout 2016
Joerg68 ist offline Joerg68
Mitglied
star2star2star2
30 Posts seit 10.02.2018
fährt: Breakout 2016
Neuer Beitrag 25.03.2018 17:28
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Zeppi Muss ich nun Widerstände benutzen oder nicht ? SERIE sind ja auch LED‘s.
moped ist eine 2016 Slim S
bin für jede Hilfe sehr dankbar.


Habe hinten die DFs verbaut und bekomme eine Fehlermeldung. Werde (lt. Kellermann Support) den i.Bos-CL1 verbauen.  

Avatar von SteveHD
SteveHD ist offline SteveHD · 5015 Posts seit 07.07.2008
aus Dormagen
fährt: FXSTBI Night Train XL1200cx Roadster
SteveHD ist offline SteveHD
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5015 Posts seit 07.07.2008
Avatar von SteveHD
aus Dormagen

fährt: FXSTBI Night Train XL1200cx Roadster
Neuer Beitrag 25.03.2018 17:42
Zum Anfang der Seite springen

Was für eine Fehlermeldung 

__________________
Gruß Steve

Night Train driver the best in class

Lebe deine Träume und Träume nicht vom Leben

Joerg68 ist offline Joerg68 · 30 Posts seit 10.02.2018
fährt: Breakout 2016
Joerg68 ist offline Joerg68
Mitglied
star2star2star2
30 Posts seit 10.02.2018
fährt: Breakout 2016
Neuer Beitrag 28.03.2018 15:53
Zum Anfang der Seite springen

Habe es noch nicht ausgelesen. Die Kontrolleuchte blinkt kurz auf und im Dashboard habe ich eine zu hohe Blinkfrequenz. 

Iron_Marc ist offline Iron_Marc · 314 Posts seit 01.04.2012
fährt: 48
Iron_Marc ist offline Iron_Marc
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
314 Posts seit 01.04.2012
fährt: 48
Neuer Beitrag 06.01.2019 15:25
Zum Anfang der Seite springen

Moin!
Ich hole mal diesen Fred hervor.

Ich montiere die Bullets an den Lenker meiner 48 und verwende dafür die original Kellermann HD Adapter, die exakt dafür vorgesehen sind.

Frage: wie bekomme ich den 'alten' Halter (Bild 1) der Bullets ab, sodass ich den neuen Adapter anbauen kann (Bild 2)?

Edit: Bild 3 zeigt dann das Ergebnis!

Danke und einen schönen Sonntag
Marc



Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Iron_Marc am 06.01.2019 15:39.

BlackStar ist offline BlackStar · 823 Posts seit 26.09.2017
fährt: 2019er Forty-Eight, Blue Max; 2019er CB650R, Candy Chromosphere Red
BlackStar ist offline BlackStar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
823 Posts seit 26.09.2017
fährt: 2019er Forty-Eight, Blue Max; 2019er CB650R, Candy Chromosphere Red
Neuer Beitrag 06.01.2019 16:06
Zum Anfang der Seite springen

Moin, 

zu 2: zwei entsprechende Muttern (M8?) auf dem Gewindeteil des 'alten' Halters satt gegeneinander festziehen, und dann über diesen Schlüsselansatz den alten Halter lösen.

BlackStar 

__________________
alles Werbung

Iron_Marc ist offline Iron_Marc · 314 Posts seit 01.04.2012
fährt: 48
Iron_Marc ist offline Iron_Marc
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
314 Posts seit 01.04.2012
fährt: 48
Neuer Beitrag 06.01.2019 22:42
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von BlackStar
Moin, 

zu 2: zwei entsprechende Muttern (M8?) auf dem Gewindeteil des 'alten' Halters satt gegeneinander festziehen, und dann über diesen Schlüsselansatz den alten Halter lösen.

BlackStar 


Danke für die Antwort BlackStar!
Da fällt mir auf: bei meinen schaut gar keine Schraube mehr raus. Ist nur der kleine schwarze Halter dran.
Dann wohl mit einer Zange direkt dran?

Grüße
Marc

Werbung
Avatar von SteveHD
SteveHD ist offline SteveHD · 5015 Posts seit 07.07.2008
aus Dormagen
fährt: FXSTBI Night Train XL1200cx Roadster
SteveHD ist offline SteveHD
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5015 Posts seit 07.07.2008
Avatar von SteveHD
aus Dormagen

fährt: FXSTBI Night Train XL1200cx Roadster
Neuer Beitrag 07.01.2019 07:23
Zum Anfang der Seite springen

Nein brauchst Du nicht den kannst Du mit den Händen so raus drehen.

 

__________________
Gruß Steve

Night Train driver the best in class

Lebe deine Träume und Träume nicht vom Leben

Iron_Marc ist offline Iron_Marc · 314 Posts seit 01.04.2012
fährt: 48
Iron_Marc ist offline Iron_Marc
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
314 Posts seit 01.04.2012
fährt: 48
Neuer Beitrag 07.01.2019 09:15
Zum Anfang der Seite springen

Die sitzen bombenfest...
Aber die sind einfach nur aufgeschraubt, ja?
Gruß, Marc

Avatar von SteveHD
SteveHD ist offline SteveHD · 5015 Posts seit 07.07.2008
aus Dormagen
fährt: FXSTBI Night Train XL1200cx Roadster
SteveHD ist offline SteveHD
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5015 Posts seit 07.07.2008
Avatar von SteveHD
aus Dormagen

fährt: FXSTBI Night Train XL1200cx Roadster
Neuer Beitrag 07.01.2019 10:29
Zum Anfang der Seite springen

Sind nur eingeschraubt mit Sicherungsmittel ansonsten zwei Müttern drauf und kontern dann los drehen mit einem Schlüssel 

__________________
Gruß Steve

Night Train driver the best in class

Lebe deine Träume und Träume nicht vom Leben

Joerg68 ist offline Joerg68 · 30 Posts seit 10.02.2018
fährt: Breakout 2016
Joerg68 ist offline Joerg68
Mitglied
star2star2star2
30 Posts seit 10.02.2018
fährt: Breakout 2016
Neuer Beitrag 08.01.2019 10:34
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mal eine Frage an Alle, die die DFs hinten verbaut haben. Die Rückleuchten leuchten an meinem Bike unterschiedlich hell. Blinker und Bremslicht sind nicht betroffen, aber das linke Rücklicht. Der dunklere DF wurde getauscht, beim Test mit einer 12V Batterie leuchtete der neue Austauschblinker auch in der gleichen Helligkeit wie rechts, aber nach der Installation das gleiche Problem: links dunkler, rechts heller. Der Unterschied ist nicht sehr groß aber trotzdem sichtbar.
Hat das von Euch schon mal jemand beobachtet? 
Grüße Jörg

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Joerg68 am 08.01.2019 16:34.

Avatar von HeikoJ
HeikoJ ist offline HeikoJ · 1581 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
HeikoJ ist offline HeikoJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1581 Posts seit 18.11.2014
Avatar von HeikoJ

fährt: H-D 1200 CB / 14
Neuer Beitrag 08.01.2019 12:06
Zum Anfang der Seite springen

Anschlüsse links und rechts tauschen, wandert der Fehler mit ?
Ist ein Widerstand am linken Blinker angebracht ?
Wenn ja, ist der Widerstand parallel zum Blinker geschaltet ? 

__________________
Die Wörter stehen alle im Duden, ich habe sie nur in eine andere Reihenfolge gebracht ...
...............................
Soft kitty, Warm kitty,
Little ball of fur.
Happy kitty,
Sleepy kitty,
Purr Purr Purr.

Joerg68 ist offline Joerg68 · 30 Posts seit 10.02.2018
fährt: Breakout 2016
Joerg68 ist offline Joerg68
Mitglied
star2star2star2
30 Posts seit 10.02.2018
fährt: Breakout 2016
Neuer Beitrag 08.01.2019 12:35
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von HeikoJ
Anschlüsse links und rechts tauschen, wandert der Fehler mit ?
Ist ein Widerstand am linken Blinker angebracht ?
Wenn ja, ist der Widerstand parallel zum Blinker geschaltet ? 


Heiko, das Anschlüsse tauschen ist nach Saisonbeginn geplant. Ansonsten ist nur das i.BOS-CL1 von Kellermann verbaut, welches aber Schaltungstechnisch keine Auswirkung auf das Rücklicht haben sollte. Schon komisch... 
 

Mondeo ist offline Mondeo · 6891 Posts seit 17.06.2015
aus Heppenheim (Bergstraße)
fährt: Softail Slim
Mondeo ist offline Mondeo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6891 Posts seit 17.06.2015 aus Heppenheim (Bergstraße)

fährt: Softail Slim
Neuer Beitrag 08.01.2019 13:20
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Joerg68
Ich habe mal eine Frage an Alle, die die DFs hinten verbaut haben. Die Rückleuchten leuchten an meinem Bike unterschiedlich hell. Blinker und Bremslicht sind nicht betroffen, aber das linke Rücklicht. Der zunächst dunklere DF wurde getauscht, beim Test mit einer 12V Batterie leuchtete der neue Austauschblinker auch in der gleichen Helligkeit wie rechts, aber nach der installation das gleiche Problem: links dunkler, rechts heller. Der Unterschied ist nicht sehr groß aber trotzdem sichtbar.
Hat das von Euch schon mal jemand beobachtet? 
Grüße Jörg


das dachte ich bei meinen Rizomas auch. Wurde auch von Hinterherfahrenden bestätigt. Also abgebaut, eingeschickt. Man wollte mir dort nicht helfen, beim Verkaüfer, da die Blinkerkabel abgeschnitten waren. Resultat aber war, sind nicht defekt. Also wieder verbaut. Und zu meiner Überraschung hat sich nichts geändert. Aber was ich dann getestet hatte ließ mich erstaunen, es ist der Betrachtungswinkel auf die LED Lichter die es so erscheinen lassen mit unterschiedlicher Helligkeit. Hatte vorher auch alles durch. Von rechts nach links, nur an die Batterie. Bremse und Blinker gehen nur die Rücklichter waren ein bisschen unterschiedlich.

Joerg68 ist offline Joerg68 · 30 Posts seit 10.02.2018
fährt: Breakout 2016
Joerg68 ist offline Joerg68
Mitglied
star2star2star2
30 Posts seit 10.02.2018
fährt: Breakout 2016
Neuer Beitrag 08.01.2019 13:48
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag
das dachte ich bei meinen Rizomas auch. Wurde auch von Hinterherfahrenden bestätigt. Also abgebaut, eingeschickt. Man wollte mir dort nicht helfen, beim Verkaüfer, da die Blinkerkabel abgeschnitten waren. Resultat aber war, sind nicht defekt. Also wieder verbaut. Und zu meiner Überraschung hat sich nichts geändert. Aber was ich dann getestet hatte ließ mich erstaunen, es ist der Betrachtungswinkel auf die LED Lichter die es so erscheinen lassen mit unterschiedlicher Helligkeit. Hatte vorher auch alles durch. Von rechts nach links, nur an die Batterie. Bremse und Blinker gehen nur die Rücklichter waren ein bisschen unterschiedlich.


Interessant! Du hast völlig recht was den Winkel angeht, gerade bei der relativ kleinen Abstrahlfläche. Meine Blinker waren auch leicht unterschiedlich montiert, was aber bei der zweiten Installation berichtigt wurde. Es hat die Sache auch etwas verbessert.
Sehr gut erkennbar ist die unterschiedliche Leuchtkraft übrigens, wenn man nicht direkt auf die jeweilige Lichtquelle schaut, sondern das reflektierte Licht  aus kurzem Abstand als Anhaltspunkt nimmt (z.B. von der Handfläche oder ein Stück Karton etc.).  Damit kann man dann den Betrachtungswinkel als Fehlerquelle erstmal ausschließen. 
Grüße Jörg

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Joerg68 am 08.01.2019 20:51.

Iron_Marc ist offline Iron_Marc · 314 Posts seit 01.04.2012
fährt: 48
Iron_Marc ist offline Iron_Marc
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
314 Posts seit 01.04.2012
fährt: 48
Neuer Beitrag 23.01.2019 17:22
Zum Anfang der Seite springen

Liebes Forum,
ich habe mal wieder ein paar Fragen.

Letztes Jahr hat mir eine Werkstatt die 3in1 Bullets hinten an meine 48 angebaut.
Mit der Werkstatt gab es aus verschiedenen Gründen viele Schwierigkeiten und ich behebe jetzt paar Dinge (hätte ich es besser gleich selbst gemacht...).


1. Die Bullets wurden ganz hinten am Strut montiert und nicht in das zweite Loch, wie Original bzw. wie es auch die meisten mit den Bullets machen.
Die Position habe ich jetzt getauscht allerdings ist die Strut-Schraube vom zweiten Loch zu lang für das Loch ganz hinten. Ist das korrekt? Vielleicht kann mir einer die richtige Teilenummer nennen?

2. Die Kabel des linken Bullets streiften offensichtlich am Reifen, bis die Hälfte der Kabel durchgescheuert war - Totalausfall. Dachte, vielleicht liegt das auch an der Position im Strut. Habe einen neuen Bullet besorgt und das Kabel straff bis unter den Sitz durch die Klammern geführt und dennoch passt nicht mal mein Finger zwischen reifen und Kabel.
Passt das dennoch so??

Anbei paar Fotos.
Ich baue auf eure Hilfe! Technisch schwierig ist ja das ja wirklich nicht. Der Teufel liegt aber im Detail.

Ach ja, wahrscheinlich relevant:
48, 2014, Avon Cobra 150, Progressive Suspension 11'

Danke und beste Grüße
Marc








Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Iron_Marc am 23.01.2019 17:24.

« erste ... « vorherige 16 17 [18] 19 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
« erste ... « vorherige 16 17 [18] 19 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
FLS/S Slim: Kellermann Bullet 1000 Dark
von ElPasoian
5
379
14.06.2019 07:45
von ElPasoian
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
Umbau von Blinker
von Pluto
0
248
01.06.2019 21:39
von Pluto
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
5
390
22.05.2019 13:08
von fat boy alex
Zum letzten Beitrag gehen