Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

TwinCam gegen Milwaukee Eight

[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

TwinCam gegen Milwaukee Eight

Neues Thema Antworten
ratzenfratze ist offline ratzenfratze · 54 Posts seit 27.01.2018
fährt: FXST ( EVO ) + FXS ( Shovel ) + FXFBS 114 ( M8 )
ratzenfratze ist offline ratzenfratze
Mitglied
star2star2star2
54 Posts seit 27.01.2018
fährt: FXST ( EVO ) + FXS ( Shovel ) + FXFBS 114 ( M8 )
Neuer Beitrag 01.04.2018 10:29
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

in Anlehnung an den Thread " EVO gegen TwinCam " wollte ich Euch hiermit mal um Mitteilung Euerer - bisherigen - positiven/negativen Erfahrungen bitten.
besten Dank

westcoast ist offline westcoast · 318 Posts seit 01.09.2016
aus Westerwald
fährt: HD XL1200X forty eight, Husqvarna Vitpilen 701
westcoast ist offline westcoast
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
318 Posts seit 01.09.2016 aus Westerwald

fährt: HD XL1200X forty eight, Husqvarna Vitpilen 701
Neuer Beitrag 02.04.2018 17:20
Zum Anfang der Seite springen

...komm traut Euch großes Grinsen
 

__________________
Hui Wäller

westcoast

Mondeo ist online Mondeo · 6893 Posts seit 17.06.2015
aus Heppenheim (Bergstraße)
fährt: Softail Slim
Mondeo ist online Mondeo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6893 Posts seit 17.06.2015 aus Heppenheim (Bergstraße)

fährt: Softail Slim
Neuer Beitrag 02.04.2018 17:29
Zum Anfang der Seite springen

Ich fahre Twin und das bleibt erst einmal so. Geld alle. Aber zu deiner Frage gibts doch schon genug Geschriebenes

Skogr ist offline Skogr · 3835 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Skogr ist offline Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3835 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Neuer Beitrag 02.04.2018 17:34
Zum Anfang der Seite springen

Was soll das bringen ? Außer die ewig gleiche Diskussion.  Pan vs Knuckle vs Shovel (early vs late) vs EVO vs TC vs M8 vs......oder umgekehrt...egal.

Soll jeder fahren was er will und kann. 

__________________
Keep on rocking in the free world  cool
(Neil Young)

westcoast ist offline westcoast · 318 Posts seit 01.09.2016
aus Westerwald
fährt: HD XL1200X forty eight, Husqvarna Vitpilen 701
westcoast ist offline westcoast
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
318 Posts seit 01.09.2016 aus Westerwald

fährt: HD XL1200X forty eight, Husqvarna Vitpilen 701
Neuer Beitrag 02.04.2018 17:43
Zum Anfang der Seite springen

ich finde die Frage nicht unbegründet! Es gibt bestimmt eine Menge Leute die vor der Wahl stehen, ob sie sich eine junge gebrauchte Twin Cam 
oder eine neue Milwaukee 8 Harley holen sollen. Preislich liegt da oftmals nicht viel dazwischen... 
Eine neue M8 Fat Bob ist gar nicht mal so viel teurer als viele Mobile Offerten für ein zwei Jahre alte Twin Cam Roberts. 

Abgesehen davon, sollte die Anfangs völlig ideologisch und teilweise plem plem geführte Diskussion, mittlerweile sachlicher sein, da es zu dem
M8 doch langsam echte Erfahrungswerte gibt Augenzwinkern

__________________
Hui Wäller

westcoast

DéDé ist offline DéDé · 4147 Posts seit 17.04.2008
aus Nordbadisches Tiefland
fährt: Hauptsächlich Vergaser Harleys und eine geflammte WG
DéDé ist offline DéDé
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
4147 Posts seit 17.04.2008 aus Nordbadisches Tiefland

fährt: Hauptsächlich Vergaser Harleys und eine geflammte WG
Neuer Beitrag 02.04.2018 17:55
Zum Anfang der Seite springen

Ich finde dem M8 Motor generell vom Design her als gelungen, er hätte allerdings viel früher kommen müssen. Der TC sieht im Bereich der Nockenwellenabdeckung bei Weitem nicht so gut aus wie ein EVO oder ein M8. Damals hat man uns erzählt dass die 2. Nockenwelle beim TC aufgrund der Belastungen durch den Ventiltrieb erforderlich wurde, hmm...

Jetzt ist der Motor wieder richtig schön. Da ich aber beim Thema Euro 4 raus  bin, gibt´s für mich keinen M8.

__________________
Ohne CAN-BUS und ABS, am liebsten mit CV-Vergaser

http://forum.milwaukee-vtwin.de/thread31788-alle-xl-883-keihin-cv-vergaserkunde.htm

Werbung
Ragsna ist offline Ragsna · 16 Posts seit 10.08.2017
fährt: FLHXS
Ragsna ist offline Ragsna
Neues Mitglied
star2
16 Posts seit 10.08.2017
fährt: FLHXS
Neuer Beitrag 02.04.2018 17:56
Zum Anfang der Seite springen

Ich fahre 110er TC (FXDLS) und bin den 117er M8 (FatBob) jetzt zweimal Probe gefahren.
Im direkten Vergleich viel mir sofort auf das der M8 im untern Drehzahlbereich viel Runder läuft.
Die Beschleunigung aus dem Drehzahlkeller fällt gefühlt stärker aus.
Aber im mittleren und oberen Drehzahlbereich ist im Vergleich zum TC hängen im Schacht.
Wenn der TC mit 3500 erst richtig zum Leben erwacht verfällt der M8 in Ruhepuls.

Wenn ich mir morgen ein Motorrad kaufen würde fällt meine Wahl ganz klar auf eins mit TC da ich nicht immer nur cruisen will.
Für eine XYZ Glide finde ich den M8 fast passender.

wurzelhuber ist offline wurzelhuber · 634 Posts seit 09.02.2016
aus Greven
fährt: DIVERSE HD
wurzelhuber ist offline wurzelhuber
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
634 Posts seit 09.02.2016 aus Greven

fährt: DIVERSE HD
Neuer Beitrag 02.04.2018 18:00
Zum Anfang der Seite springen

...wenn's nur um den Motor geht, dann ganz klar für mich der MW8 !
Nicht das ich mit meinem gemappten  96 cui unzufrieden wäre, aber fahre ich die FLSL meiner Regierung, dann vermisse ich diesen Punch schon ein wenig in meiner FLSTN. 
My 2 Cent.

__________________
Man muss auch mal die Schuld bei anderen suchen!

Silver Surfer ist offline Silver Surfer · 398 Posts seit 04.04.2016
fährt: Road King Special 2018
Silver Surfer ist offline Silver Surfer
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
398 Posts seit 04.04.2016
fährt: Road King Special 2018
Neuer Beitrag 02.04.2018 18:59
Zum Anfang der Seite springen

ich glaube das die Überschrift nicht ganz glücklich ist ,TWIN versus M 8.  Es ist ja nicht nur der neue Motor sondern ein komplett anderer Rahmen bei den Softails und diverse Veränderungen bei den Tourern.

Hatte bis 2017 ne 2013 DELUXE mit offenem LUFI und Cross over Auspuff, natürlich fuhr sich das Moped klasse.Sah auch toll aus mit dem vielen Chrom.  Vorne und hinten tiefer mit 21 Zoll Schräglage war für ne Harley schon sehr gut, hatte auch genügend Dampf. Schaffte sogar mehr als 180 hab es aber nie weiter geschafft, weil mir der Wind zu sehr auf den Nerv ging.

Überholen auf der Landstraße ging auch, musstest eben 2 Gänge runter wenn du flotter sein wolltest, alles ok.

Habe aber seit 1 Woche den M 8 als Tourer, von den reinen Beschleunigungswerten liegen aber Welten zum 103er. Selbst beim Überholen auf der Bahn von 120 -150 km liegt da ordentlich Schmalz an. Hat allerdings auch das Stage I Kit noch bekommen. Aber das Ding läuft für ne HD jetzt erste Sahne , du hast immer Druck. 1 A

Was mir allerdings auffällt. Ich denke die Kupplung ist etwas schwieriger zu ziehen , also man braucht mehr Kraft. Im Stau oder an der Ampel ist das schon suboptimal Das Getriebe ist im M8, wie mein Japse, der Leerlauf, fluppt sofort, kein nerviges suchen , bis du mal die N Stellung gefunden hast, das war bei meiner Softail  auch immer ein wenig Glück. Allerdings vermisse ich beim Gang einlegen das Harley typische Kloken oder einrasten des Ganges, das fehlt dem neuen Getriebe. Kann aber gar nicht sagen ober positiv oder nicht.

Fahrwerk der RKS kann man nicht mit der Softail vergleichen, 2 andere Mopeds. Aber der Tourer ist eindeutig komfortabler und unebene Fahrbahnen mit Schlagloch, bügelt das Bike im SOLO Betrieb hervorragend weg. Eben anderes Bike, habe aber keine Softail aus 2018 zum vergleich.

Ja und der Motor im neue Bike ist einfach sehr schön geworden, ein Brocken und passt für mich perfekt in eine Harley , macht die Bikes einfach fetter.
 
Fazit:
Der Motor der neuen Generation ist eindeutig der Knaller, Optik ebenfalls, die anderen Harley Typischen Eigenschaften, wie Getriebe, Sound etc. sollte jeder selber entscheiden wie wichtig es einem ist. Und bald wird es keine neuen TC Motoren mehr zum Verkauf geben, dann ist er Geschichte. Also wer noch unbedingt in Erinnerungen an alte Zeiten schwelgen will, kann das mit dem guten alten Motor noch machen, denn cruisen ist mit diesem immer noch sehr geil.




 

schrauber1805 ist offline schrauber1805 · 45 Posts seit 01.02.2017
fährt: Dyna Low Rider
schrauber1805 ist offline schrauber1805
Mitglied
star2star2star2
45 Posts seit 01.02.2017
fährt: Dyna Low Rider
Neuer Beitrag 02.04.2018 22:42
Zum Anfang der Seite springen

Twin Cam gegen M 8 !! Da sind einige Umbauten nötig gewesen im Motorenbau !! Da es ja um Euro 4 geht ist es leider nicht möglich die alte Variante TC zu übernehmen weil die nicht mehr hinkommen mit den Abgaswerten !! Was ich persönlich schade finde!! Das typische für Harley Motor ist für mich weg !! Der neue Motor ist bestimmt nicht schlecht ( bin ihn schon gefahren ) aber ist nicht mein Fall ,habe mir deshalb noch kurz vorher eine Softail geholt mit TC Motor , was ich nicht bereue ! Habe den Umbau jetzt auf 117 cui gemacht u abgestimmt u das drückt mal richtig gut !! Die Motor karaktaristik bekommst du nicht mit einem M 8 hin !Das Rockt richtig zwischen den Beinen bei knapp 2 Liter Hubraum !! Aber jeder wie er meint u was er möchte ,die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden !! Aber das war es ja was eine Harley ausgemacht hat u was die Jungs wollten !! Bis dahin !! 

BlackStar ist offline BlackStar · 823 Posts seit 26.09.2017
fährt: 2019er Forty-Eight, Blue Max; 2019er CB650R, Candy Chromosphere Red
BlackStar ist offline BlackStar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
823 Posts seit 26.09.2017
fährt: 2019er Forty-Eight, Blue Max; 2019er CB650R, Candy Chromosphere Red
Neuer Beitrag 03.04.2018 08:22
Zum Anfang der Seite springen

Moin,

mich spricht der 8-Ventiler überhaupt nicht an, weil er sehr beliebig und austauschbar agiert. Da könnte jeder x-beliebige Motor ähnlicher Bauart im Harleyrahmen hängen, das würde mMn nicht den geringsten Unterschied machen. Auch die ewig langen Getriebeübersetzungen, die mit den 6-Gang Boxen ihren Einzug gehalten haben, tragen nicht gerade zur Lebendigkeit rotes Gesicht der BTs nach der TC88 Aera bei.

TC vs M8 verwirrt , da bin ich ganz klar auf Seite des TC Freude  , zumindest, solange es ein TC88 ist großes Grinsen  . Alles an BT danach geht (für mich) ganz und gar nicht unglücklich  .

BlackStar 

__________________
alles Werbung

Sam70 ist offline Sam70 · 556 Posts seit 22.08.2014
fährt: Fat Boy Special
Sam70 ist offline Sam70
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
556 Posts seit 22.08.2014
fährt: Fat Boy Special
Neuer Beitrag 03.04.2018 23:18
Zum Anfang der Seite springen

Unschön finde ich bei den Softail M8 den nötigen Ölkühler und, dass es keinen richtigen externen Öltank mit den schönen Leitungen mehr gibt.
Vom Klang her Geschmackssache. Zudem finde ich, der M8 hat ein heulendes Beigeräusch.

Sam V ist offline Sam V · 529 Posts seit 08.06.2017
fährt: Ich FXDWG 2000, Meine Frau XL1200N
Sam V ist offline Sam V
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
529 Posts seit 08.06.2017
fährt: Ich FXDWG 2000, Meine Frau XL1200N
Neuer Beitrag 04.04.2018 11:21
Zum Anfang der Seite springen

Hab gestern morgen ne Sporty und gestern abend ne TC88 Wide Glide gefahren. Beides Harleys und eigentlich nicht vergleichbar, hat aber beides Spaß gemacht.

Beim großes Grinsen habe ich mal eine M8 BO probegefahren. Hat mich damals nicht überzeugt. Den Anzug hätte ich gerne in meiner TC, den Sound - sowohl Motorgeräusch als auch Auspuff - nicht. Das Fahrwerk ist minimal besser als das meiner uralten Wide Glide, die Sporty läßt sich aber wiederum besser fahren. Wenn es aber nur um die Motorleistung geht, die bekomme ich für meine Dicke so für 3000,- € und kann den Sound behalten.

Und optisch? Auch der M8 sieht halt aus wie ne Harley. Selbst meine Frau, die selber Sporty fährt, erkennt da keinen Unterschied, da sie Big Twins nicht so sehr interessieren, dass sie am Verlauf von Ölleitungen den Hubraum erkennen kann.

Würde ich also meine TC88 für eine M8 in Zahlung geben? Niemals! An meiner Dicken kann ich noch nach Lust und Laune rumbasteln. Vergaser und Euro 1 sei dank. An der Euro 4 M8 wird es - überspitzt gesagt - schon schwierig eine andersfarbige Sitzbank anzubringen ohne irgendeine EU - Regelung zu verletzen.  

westcoast ist offline westcoast · 318 Posts seit 01.09.2016
aus Westerwald
fährt: HD XL1200X forty eight, Husqvarna Vitpilen 701
westcoast ist offline westcoast
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
318 Posts seit 01.09.2016 aus Westerwald

fährt: HD XL1200X forty eight, Husqvarna Vitpilen 701
Neuer Beitrag 04.04.2018 12:25
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Sam V

Beim großes Grinsen habe ich mal eine M8 BO probegefahren. Hat mich damals nicht überzeugt. Den Anzug hätte ich gerne in meiner TC, den Sound - sowohl Motorgeräusch als auch Auspuff - nicht. Das Fahrwerk ist minimal besser als das meiner uralten Wide Glide, die Sporty läßt sich aber wiederum besser fahren...



@Sam V ...also sorry bei aller durchaus berechtigten und wichtigen Meinungsfreiheit... aber das ist mal richtiger Unsinn!
Ich hatte bis vor ein paar Wochen eine Sporty mit der ich die letzten zwei Jahre gut 10tsd km vorwiegend in kurvigen Westerwald Geläuf gefahren bin
und jetzt die Sport Glide mit dem M8. Fahrwerkstechnisch liegen da Lichtjahre dazwischen!
Die Sport Glide steckt die Sportster aber sowas von in den Sack, das kann man echt nicht vergleichen.

An den "Motorsound" des M8 muss ich mich allerdings auch noch gewöhnen, da klang der Sporty Motor besser. Mehr so nach stampfender
Dampfmaschine. Der M8 klingt schon sehr kernig fast schon hart, auch sind die Vibrationen anders als beim Sportymotor...

Augenzwinkern


 

__________________
Hui Wäller

westcoast

Sam V ist offline Sam V · 529 Posts seit 08.06.2017
fährt: Ich FXDWG 2000, Meine Frau XL1200N
Sam V ist offline Sam V
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
529 Posts seit 08.06.2017
fährt: Ich FXDWG 2000, Meine Frau XL1200N
Neuer Beitrag 04.04.2018 12:31
Zum Anfang der Seite springen

Ich bin nur die Breakout gefahren, und mich hat das Fahrwerk jetzt nicht vom Hocker gehauen. Zur Sport Glide kann ich da nix sagen.

[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
cool
XL 1200 Forty-Eight: Zeigt mir nur eure Forty Eight (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von moods48
657185
17.06.2019 14:26
von Sleepy48
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
5
282
14.06.2019 08:16
von govidaris
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
XL 1200 Forty-Eight: XL 1200 Forty-Eight. Kein Zündfunke (Mehrere Seiten 1 2 ... letzte Seite )
von Nikotin.
28
6140
30.03.2019 19:55
von memberonline
Zum letzten Beitrag gehen