Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Sportster (Evolution 883 / 1100 / 1200) » Sportster 2020 – Jetzt erst recht oder Geldverbrennung?

Sportster 2020 – Jetzt erst recht oder Geldverbrennung?

[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Sportster 2020 – Jetzt erst recht oder Geldverbrennung?

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Zeroo82 ist offline Zeroo82 · 9 Posts seit 30.06.2020
fährt: keines
Zeroo82 ist offline Zeroo82
Neues Mitglied
star2
9 Posts seit 30.06.2020
fährt: keines
Neuer Beitrag 30.06.2020 14:55
Zum Anfang der Seite springen

Hi!

Lange Zeit war ich stiller Mitleser. Da ich erst jetzt meinen Führerschein (Klasse A) mache, wollte ich mich aufgrund mangelnder Erfahrung nie an etwaigen Diskussionen beteiligen. Dies wird sich hoffentlich bald ändern. Und mit Erwerb meiner zukünftigen Harley wird natürlich eine vernünftige Vorstellung fällig! 

Zum Thema:

Die Sportster-Serie wird ja nur noch dieses Jahr neu verfügbar sein. Zumindest für uns innerhalb der EU. Wie die neuen Sportster-Modelle für 2021/22 im Detail ausfallen werden, ist bis jetzt recht spekulativ. Letztendlich ist es mir auch egal, da ich mich total in die 1200 Iron verguckt habe. Und preislich ist der Bereich um 12.000 EUR auch gleichzeitig mein Maximum was ich als Anfänger investieren möchte. Natürlich möchte man sein Geld nicht verbrennen und aus diesem Grund würde ich mich um Einschätzungen eurerseits freuen:

1. Wird der Preis einer gebrauchten Sportster aufgrund des zukünftigen Produktionsstopps ins bodenlose fallen? Oder kann man trotz dessen bzw. gerade deswegen von einer gewissen Wertstabilität ausgehen? Ich weiß niemand hat eine Glaskugel, aber vielleicht gab es ähnliche Situationen in der Vergangenheit mit anderen Modellen.

2. Wie sieht die Ersatzteilversorgung seitens HD für ausgemusterte Modelle aus? Ich möchte idealerweise viele Jahre etwas von meinem Motorrad haben, ohne mir groß Sorgen um etwaige Reparaturen bzw. den Service zu machen.

3. Rein rational: Wäre es sinnvoller noch ein bisschen zu sparen und dann lieber eine "größere" Harley zu kaufen? Meine zweite Wahl wäre tatsächlich die Fat Bob.

 Über euer Feedback würde ich mich freuen! 


Grüße aus dem schönen Schleswig-Holstein
Christian

Avatar (Profilbild) von Schneckman
Schneckman ist offline Schneckman · 1518 Posts seit 29.08.2014
aus Lechfeld
fährt: ´86FXRT, ´88FXRS-Sp,´87FXST,´07Buell XB
Schneckman ist offline Schneckman
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1518 Posts seit 29.08.2014
Avatar (Profilbild) von Schneckman
aus Lechfeld

fährt: ´86FXRT, ´88FXRS-Sp,´87FXST,´07Buell XB
Neuer Beitrag 30.06.2020 15:02
Zum Anfang der Seite springen

Servus,

ich sehe es - wenn man nicht spezieller Sportster-Fan ist - so :  auf jeden Fall   Punkt Drei  ansteuern.

Das Kriterium Geldanlage / Wiederverkaufspreis ist für mich beim Thema HD Kauf Wunschmodell komplett obsolet und sinnbefreit.


Davon abgesehen sehe ich durch Produktionseinstellung eher nicht, daß der Preis verfällt.
Aber Spekulation auf  Preissteigerung oder -erhalt wäre genauso wenig ein Kaufgrund für mich, oder kommt der Spaß von der Kostenbilanz??


Und jede Sportster oder sonstige wird vielleicht besser sein als Wirecard Aktien....

__________________
WAS MAN ANFÄNGT, MUß MAN AUCH ZU EN

Avatar (Profilbild) von cal43
cal43 ist offline cal43 · 275 Posts seit 04.05.2020
fährt: NSU/IMZ/MZ/Harley XL2
cal43 ist offline cal43
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
275 Posts seit 04.05.2020
Avatar (Profilbild) von cal43

fährt: NSU/IMZ/MZ/Harley XL2
Neuer Beitrag 30.06.2020 15:11
Zum Anfang der Seite springen

Spaß kostet .

wer über Wertbeständigkeit etc nachdenkt ist vielleicht im Geld oder Immobiliengeschäft besser aufgehoben.

__________________
the key to happiness
STAY AWAY FROM IDIOTS

Hörbi ist offline Hörbi · 589 Posts seit 22.10.2017
aus Bad Kreuznach
fährt: Fat Bob FXFBS M8, Softail Standard M8, Royal Enfield 350
Hörbi ist offline Hörbi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
589 Posts seit 22.10.2017 aus Bad Kreuznach

fährt: Fat Bob FXFBS M8, Softail Standard M8, Royal Enfield 350
Neuer Beitrag 30.06.2020 15:36
Zum Anfang der Seite springen

Sehe ich auch so.
Diese Wertstabilitäts-Betrachtung ist der falsche Ansatz.

Willst Du Motorrad fahren?
Dann kaufe eines und fahre.

Willst Du Geld sparen?
Dann kaufe nichts.

Spekulieren mit H.D. halte ich für einen schlechten Ansatz.

Wenn die Sporty eingestellt wird, verzichtet H.D. auf ein viertel ihres Output. Suizid.

Zeroo82 ist offline Zeroo82 · 9 Posts seit 30.06.2020
fährt: keines
Zeroo82 ist offline Zeroo82
Neues Mitglied
star2
9 Posts seit 30.06.2020
fährt: keines
Neuer Beitrag 30.06.2020 15:57
Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für euer Feedback!

Den Punkt hätte ich gleich am Anfang bringen sollen: Mir geht es absolut nicht um eine Geld- bzw. Wertanlage. Harley fahren ist per se schon kein billiges Hobby Augenzwinkern  Mir ist wichtig, dass am Ende die Modelle nicht zu Schleuderpreisen gehandelt werden, denn sollte ich irgendwann mal auf ein größeres Modell umsteigen, möchte ich natürlich den Wert der Sportster mit einbeziehen können und nicht wieder bei Null starten. SO locker sitzt das Geld dann doch nicht bei mir.

Mein Herz sagt kaufen! Ich will die fahren! Mein Kopf möchte da gerne rationaler ran.

Würde mich noch freuen wenn ihr mir kurz etwas zur Ersatzteilversorgung älterer Modelle sagt.

Lirmaster ist offline Lirmaster · 29 Posts seit 08.06.2020
aus Bad Berleburg
fährt: Dyna Street Bob & Iron 883
Lirmaster ist offline Lirmaster
Neues Mitglied
star2
29 Posts seit 08.06.2020 aus Bad Berleburg

fährt: Dyna Street Bob & Iron 883
Neuer Beitrag 30.06.2020 17:01
Zum Anfang der Seite springen

Hey Zeroo82! 

Ich kann deine Fragen schon ganz nachvollziehen, war da auch mal Gedanklich in einer ähnlichen Situation. 

Erstmal darfst du dir ganz gewiss sein dass die Iron eine super Maschine ist, die kannst du auf jeden Fall nehmen auch wenn du später noch „weiter“ willst. 

1. Wertanlage: Naja, ich kann mich den anderen anschließen, das sollte nicht das große Kriterium sein. Dennoch ist das ja grad bei Harley toll. Du hast eine geniale Wertstabilität. Also mach das einfach, und selbst wenn du dann später doch feststellst dann verkaufe das gute Stück. Gut gepflegt hast du da keinen dicken Verlust. Und vielleicht sogar im Gegenteil, wenn die Sporty stirbt werden die „alten“ Maschinen bestimmt gefragter. 

2. Ersatzteile: ich glaube da brauchst du dir keine Gedanken machen. Dafür gibt es zu viele. Und dazu noch, ist die Baureihe so alt und beständig wie keine andere.

3. Sparen und warten: Naja, persönliche Sache natürlich. Ich für meinen Teil würde jetzt zuschlagen und nicht warten. Fahr die Sporty Probe, Kauf Sie dir wenn du Spaß hast. Sparen kannst du weiter und dann später noch die FAT Bob holen. Wichtig ist aus meiner Sicht das Heute, wer weiß schon was da noch alles an Blödsinn und Freiheitsberaubung aus der Politik kommt.

Also einfach „machen“!

__________________
Gummi nach unten, Windfang nach vorne und Horrido! 

Werbung
Avatar (Profilbild) von bios4
bios4 ist offline bios4 · 4832 Posts seit 03.01.2013
fährt: FLHRXS 2021
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
4832 Posts seit 03.01.2013
Avatar (Profilbild) von bios4

fährt: FLHRXS 2021
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 30.06.2020 17:11
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Zeroo82
Mein Herz sagt kaufen! Ich will die fahren!

Da hast du dir ja die Frage schon beantwortet!!!
Auch wenns viel zu oft viel zu schwer fällt: scheiX in DEM Fall drauf was dein Kopf sagt! Freude

Du lebst nur einmal, bist nur einmal jung - alles was du jetzt machen willst und "auf später" verschiebst, machst du vielleicht nie mehr.
Es kann viel zu schnell vorbei sein, also TU. ES. JETZT.

Viel Spaß mit dem Hobel!
Denn den wirst du definitiv haben... cool

__________________
Motorcycling...
Look close, can you see it? It’s called freedom.

LG Mike

Avatar (Profilbild) von Vinchi
Vinchi ist offline Vinchi · 1935 Posts seit 15.02.2014
fährt: Softail Breakout 2014
Vinchi ist offline Vinchi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1935 Posts seit 15.02.2014
Avatar (Profilbild) von Vinchi

fährt: Softail Breakout 2014
Neuer Beitrag 30.06.2020 17:27
Zum Anfang der Seite springen

Genau so denke ich auch. Wenn nicht jetzt dann wann? Obwohl mit jetzt wird langsam auch schwierig, HD liefert zur Zeit fast gar nichts mehr.

Staude ist offline Staude · 559 Posts seit 29.09.2017
aus U.S.A
fährt: 07er Heritage Military Bobber "Milly", 88er Sporty-Projekt "Daisy"
Staude ist offline Staude
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
559 Posts seit 29.09.2017 aus U.S.A

fährt: 07er Heritage Military Bobber "Milly", 88er Sporty-Projekt "Daisy"
Neuer Beitrag 30.06.2020 18:00
Zum Anfang der Seite springen

Man sollte auf sein Herz hören aber den Kopf nicht ausschalten. Harley ist die wertstabilste Marke, sie sollte nur nicht dilettantisch verhunzt werden. 
Hör auf deinen Kopf aber mach was dein Herz sagt. Wartest du zu lange, wirst du es im Nachhinein bereuen. 
Man lebt nur einmal!

__________________
Grüße Staude

Mein Sporty-Projekt


"Meine Definition von Glück?
Keine Termine und leicht einen Sitzen"
Harald Juhnke
 

BlackStar ist offline BlackStar · 1758 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
BlackStar ist offline BlackStar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1758 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
Neuer Beitrag 30.06.2020 18:06
Zum Anfang der Seite springen

Moin, 

nimm die zweite Wahl Freude

BlackStar

__________________
alles Werbung

joe.sixpack ist offline joe.sixpack · 1791 Posts seit 26.02.2012
aus Niederrhein
fährt: HD und BMW
joe.sixpack ist offline joe.sixpack
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1791 Posts seit 26.02.2012 aus Niederrhein

fährt: HD und BMW
Neuer Beitrag 30.06.2020 18:23
Zum Anfang der Seite springen

Sportster....ABER  SICHER ! 
Wenn, dann aber ein e3 Modell. Da ist der Bastelspielraum größer.

__________________
>die einen lieben mich, die anderen hasse ich<

renneeh ist offline renneeh · 199 Posts seit 12.06.2020
aus Freising
fährt: Forty eight 2020, Sportglide 2018
renneeh ist offline renneeh
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
199 Posts seit 12.06.2020 aus Freising

fährt: Forty eight 2020, Sportglide 2018
Neuer Beitrag 30.06.2020 18:25
Zum Anfang der Seite springen

Servus Christian,

zuerst solltest du dir überlegen was du willst und beide probe fahren. Die zwei Bikes kannst du nicht direkt vergleichen.
Ich stand vor kurzem vor der selben Entscheidung, 48 oder StreetBob? Bin dann beide probe gefahren und mir war sofort klar das es eine 48 werden muss.
Geld wirst du mit der Sporty nicht verbrennen und Ersatzteile sollte es für die weiteren Jahre mit sicherheit ausreichend geben.

Gruß René

Kitkat ist offline Kitkat · 573 Posts seit 25.07.2015
fährt: 1994er Heritage Special
Kitkat ist offline Kitkat
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
573 Posts seit 25.07.2015
fährt: 1994er Heritage Special
Neuer Beitrag 30.06.2020 18:57
Zum Anfang der Seite springen

Wenn du jetzt schon davon ausgehst, dass du dir später ein anderes Modell holen willst, dann würde ich mich nach einer unverbastelten gebrauchten umschauen, denn dort ist dann der Wertverlust wohl nicht so gravierend, als bei einer die du als Neumotorrad gekauft hast, wenn du sie nach 2 oder 3 jahren wieder verkaufen willst.

Avatar (Profilbild) von Vtwin-Junkie
Vtwin-Junkie ist offline Vtwin-Junkie · 391 Posts seit 09.02.2019
fährt: Indian Scout Bobber, Harley Sport Glide
Vtwin-Junkie ist offline Vtwin-Junkie
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
391 Posts seit 09.02.2019
Avatar (Profilbild) von Vtwin-Junkie

fährt: Indian Scout Bobber, Harley Sport Glide
Neuer Beitrag 30.06.2020 19:55
Zum Anfang der Seite springen

Gerade die 1200 Iron ist jetzt schon echt ein Schnäppchen. Da wirst Du auch kaum etwas verlieren.
Für HD wird es immer Teile geben, wenn nicht mehr vom Werk, dann wird sich der riesige Aftermarket kümmern...
Also kaufen, bevor es keine mehr gibt!

__________________
Seit 1988 amerikanische Motorräder: Ironsporty, Shovel, Superglide, Sportster 883R, Street Bob, Indian Scout, Sport Glide

Zeroo82 ist offline Zeroo82 · 9 Posts seit 30.06.2020
fährt: keines
Zeroo82 ist offline Zeroo82
Neues Mitglied
star2
9 Posts seit 30.06.2020
fährt: keines
Neuer Beitrag 30.06.2020 19:56
Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für jede einzelne Antwort!!

Wenn der Führerschein (hoffentlich) bald in der Tasche ist, werde ich unverzüglich versuchen die Maschinen Probe zu fahren. Ich denke dann wird das Fahrgefühl und/oder die Verfügbarkeit entscheiden. Bei einigen Händlern ist sie ja bereits ausverkauft.
Harley bietet dieses Jahr außerdem an den Führerschein zu bezahlen. Ein Angebot was mir natürlich sehr entgegenkommt und eine neue Maschine sehr attraktiv macht. Ich würde für eine (junge) gebrauchte Maschine kaum weniger bezahlen.
In dem Sinne "einfach machen"!

Gruß
Christian

[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Lampe
Alle Sportster: M Unit an Sportster pre 2003 (Mehrere Seiten 1 2 3)
von Tom4711
32
16024
14.10.2022 15:05
von Hennessy
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
traurig
Jetzt doch richtig Evo (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von Nobsnator
62
6250
09.10.2022 17:34
von Nobsnator
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FXFB/S Fat Bob: Tachoselbsttest Bj. 2020 M8 114
von Sakul-1980
8
1007
23.09.2022 13:14
von Keckovic
Zum letzten Beitrag gehen