Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Street (Revolution X) » XG750: Batterie lädt nicht

XG750: Batterie lädt nicht

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen

XG750: Batterie lädt nicht

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Druckansicht Zum Ende der Seite springen
joachimohl@yahoo.de ist offline joachimohl@yahoo.de · 2 Posts seit 01.01.2022
fährt: HD 750 Street
joachimohl@yahoo.de ist offline joachimohl@yahoo.de
Neues Mitglied
star2
2 Posts seit 01.01.2022
fährt: HD 750 Street
Neuer Beitrag 01.01.2022 13:06
Zum Anfang der Seite springen

Als ich gestern starten wollte war die Batterie leider zu schwach um aus den Pötten zu kommen. Deshalb hatte ich das ganze über Fremdstarten probiert, nur das klappte leider auch nicht.
Dann in den sauren Apfel gebissen und das Ladegerät angehängt was aber den Vorgang nach kurzer Zeit abgebrochen hat. Da es sich bei dem Ladegerät CTEC MXS 5.0 um die technisch aufwendigere Variante
gehandelt hat wechselte ich zur einfachen Ausführung CTEC XS 3.3 aber hier leuchtet nur die rote LED zum laden, nur das sollte seit gestern doch schon erledigt sein. Gibt es da eine Sicherung welche dies evtl.
verhindert, aber das Ladekabel mit Buchse ist doch normal an der Batterie direkt angeschlossen. Sollte doch die Batterie schon defekt sein? Es ist Baujahr 2019.

Moos ist online Moos · 11123 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist online Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
11123 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 01.01.2022 13:57
Zum Anfang der Seite springen

Vermutlich Batterie defekt. Dein erstes Ladegerät hat den Ladevorgang nicht umsonst abgebrochen. Wenn da ne defekte Sicherung dazwischen wäre, würden deine Ladegeräte ja gar nichts anzeigen können.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Avatar (Profilbild) von springerdinger
springerdinger ist offline springerdinger · 2030 Posts seit 10.08.2017
fährt: Softail Springer
springerdinger ist offline springerdinger
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2030 Posts seit 10.08.2017
Avatar (Profilbild) von springerdinger

fährt: Softail Springer
Neuer Beitrag 01.01.2022 14:07
Zum Anfang der Seite springen

Wenn so wie so mit beiden Ladegeräten "KEINE" Ladung zustande kommt, dann ist wie Moos schon vermutet, der Akku im Eimer.

Nightrider ist offline Nightrider · 2406 Posts seit 15.06.2007
aus Lummerland
fährt: Dyna Wide Glide mit Fransen am Bremshebel und Lenker, Vance & Hines Typ sehr, sehr mutig ,Vespa GT, Africa Twin Adventure Sport,....
Nightrider ist offline Nightrider
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2406 Posts seit 15.06.2007 aus Lummerland

fährt: Dyna Wide Glide mit Fransen am Bremshebel und Lenker, Vance & Hines Typ sehr, sehr mutig ,Vespa GT, Africa Twin Adventure Sport,....
Neuer Beitrag 01.01.2022 15:33
Zum Anfang der Seite springen

Das ist ein Ctek Problem, was auch andere Ladegeräte mit gleicher Ladetechnik haben.

Ich hole tiefenentladene Batterien mittels einen herkömmlichen dreißig Jahren alten  Ladegerät zurück, und danach läuft die Ladung wieder auch mit den Ctek normal weiter.

Wenn also eine gewisse Mindestspannung anliegt, sollte es wieder mit den Ctek funktionieren.

__________________
.

Avatar (Profilbild) von springerdinger
springerdinger ist offline springerdinger · 2030 Posts seit 10.08.2017
fährt: Softail Springer
springerdinger ist offline springerdinger
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2030 Posts seit 10.08.2017
Avatar (Profilbild) von springerdinger

fährt: Softail Springer
Neuer Beitrag 01.01.2022 17:57
Zum Anfang der Seite springen

Die Spannung fällt dann trotzdem wieder zusammen.Augenzwinkern
Zum anderen wird der Innenwiderstand so hoch sein, dass auch mit genügend Spannung kein Startvorgang mehr möglich sein wird, weil es an Stromstärke fehlt.smile

joachimohl@yahoo.de ist offline joachimohl@yahoo.de · 2 Posts seit 01.01.2022
fährt: HD 750 Street
joachimohl@yahoo.de ist offline joachimohl@yahoo.de
Neues Mitglied
star2
2 Posts seit 01.01.2022
fährt: HD 750 Street
Neuer Beitrag 03.01.2022 16:36
Zum Anfang der Seite springen

Na den, muss ich wohl schon einmal das Werkzeug bereit legen. Danke

Werbung
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
491063
02.01.2022 10:19
von HannesHD
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
traurig
XL 1200 Forty-Eight: Batterie ständig leer (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von Chris-Corrado
71
21655
08.11.2021 14:14
von springerdinger
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
verrückt
XL 1200 Forty-Eight: Meine Batterie - eine unendliche Geschichte? (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von Engelhuber
70
23931
06.09.2021 07:35
von cal43
Zum letzten Beitrag gehen