Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Inspektionskosten/Intervalle - Fragen und Antwort Thread

Inspektionskosten/Intervalle - Fragen und Antwort Thread

« erste ... « vorherige 226 227 [228] 229 230 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 226 227 [228] 229 230 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Inspektionskosten/Intervalle - Fragen und Antwort Thread

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
lupo II ist offline lupo II · 427 Posts seit 03.09.2019
fährt: Sport Glide Mj. 2019, Triumph Bonneville, Kawasaki W800, Royal- Enfield
lupo II ist offline lupo II
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
427 Posts seit 03.09.2019
fährt: Sport Glide Mj. 2019, Triumph Bonneville, Kawasaki W800, Royal- Enfield
Neuer Beitrag 02.12.2022 15:21
Zum Anfang der Seite springen

Sport Glide MJ. 2019, 20.000 Km, Jahresinspektion (Ölwechselservice), Bremsflüssigkeitswechsel, Hinterradreifen erneuert.  CHF  1263.80, Details s.u.





__________________
Ich bin kein Biker sondern Motorradfahrer und fahre kein Moped sondern Motorrad

Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM · 997 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
997 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Neuer Beitrag 02.12.2022 16:59
Zum Anfang der Seite springen

Der Preis für den Hinterreifen ist aber schon brutal, oder ?

Gruß, Franz

joe.sixpack ist offline joe.sixpack · 1813 Posts seit 26.02.2012
aus Niederrhein
fährt: HD und BMW
joe.sixpack ist offline joe.sixpack
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1813 Posts seit 26.02.2012 aus Niederrhein

fährt: HD und BMW
Neuer Beitrag 02.12.2022 16:59
Zum Anfang der Seite springen

 @lupo II 
…na die Reifenpreise bei Euch in CH sind aber mal echt vom Feinsten!
Attachment 398310

__________________
>die einen lieben mich, die anderen hasse ich<

Weich-Ei ist offline Weich-Ei · 2786 Posts seit 01.12.2011
aus Leipzig
fährt: AWO 425T
Weich-Ei ist offline Weich-Ei
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2786 Posts seit 01.12.2011 aus Leipzig

fährt: AWO 425T
Neuer Beitrag 03.12.2022 18:50
Zum Anfang der Seite springen

Jep fast 400€ für den Schlappen, der nimmts von den Lebenden .....
Aber noch dreister finde ich, das der un-smile sich den Blick in den Fehlerspeicher mit 30 CHF extra vergüten lässt.
Sollte einer der ersten Arbeitsschritte bei einer Durchsicht => "das Töff überall durchsehen ... " und zugehörig zu dieser sein Baby.

__________________
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... Augenzwinkern

Frejus ist offline Frejus · 718 Posts seit 14.08.2019
fährt: Fatboy TC103
Frejus ist offline Frejus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
718 Posts seit 14.08.2019
fährt: Fatboy TC103
Neuer Beitrag 03.12.2022 20:34
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Franz-REMCM
Der Preis für den Hinterreifen ist aber schon brutal, oder ?

Gruß, Franz

dreist, für einen 180er !
Dieser  Freude  würd mich nie wieder sehen.
Das ist knapp der Preis für einen Komplettsatz von Metzeler.

__________________
Come on baby, light my fire smile

-J- ist offline -J- · 83 Posts seit 19.09.2020
fährt: FXLRS aka -GODZILLA-
-J- ist offline -J-
Mitglied
star2star2star2
83 Posts seit 19.09.2020
fährt: FXLRS aka -GODZILLA-
Neuer Beitrag 03.12.2022 20:58
Zum Anfang der Seite springen

Ist aber üblich hier in der Schweiz. Vorallem weigern sich die Meisten Dealer mitgebrachte Reifen zu montieren.

Werbung
stachri ist offline stachri · 281 Posts seit 07.04.2021
aus Reichenbach Im Kandertal
fährt: Fat Bob 114 (Euro 5) Twenty-One Exhaust von J&H LED Blinker von HeinzBikes Kennzeichenhalter von Boss Parts
stachri ist offline stachri
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
281 Posts seit 07.04.2021 aus Reichenbach Im Kandertal

fährt: Fat Bob 114 (Euro 5) Twenty-One Exhaust von J&H LED Blinker von HeinzBikes Kennzeichenhalter von Boss Parts
Neuer Beitrag 03.12.2022 21:28
Zum Anfang der Seite springen

Wenn mein Schweizer-Dealer Fantasiepreise für Reifen verlangt und sich auch noch weigert mitgebrachte Reifen zu montieren, dann war er mein Dealer.

Reifen, wie auch alle anderen Waren, müssten in der Schweiz wegen der viel niedrigeren Mehrwertsteuer über 10% billiger sein als in Deutschland.

Ich bin aber überzeugt, dass es auch in der Schweiz billiger gegangen wäre...

Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM · 997 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Franz-REMCM ist offline Franz-REMCM
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
997 Posts seit 28.10.2021
fährt: FL1947,FL 1953, FLE 1955, FXWG 1981, FXSTC 1988, CVO Road Glide 2013
Neuer Beitrag 03.12.2022 22:38
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von -J-
Vorallem weigern sich die Meisten Dealer mitgebrachte Reifen zu montieren.

Die weigern sich, gegen Bezahlung für ihre Kunden zu arbeiten?

Interessantes Geschäftsmodell! 

Gruß, Franz

motorcycle boy ist offline motorcycle boy · 1119 Posts seit 01.09.2018
fährt: diverse
motorcycle boy ist offline motorcycle boy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1119 Posts seit 01.09.2018
fährt: diverse
Neuer Beitrag 04.12.2022 01:34
Zum Anfang der Seite springen

Ich hab schon den Spruch zu hören bekommen: „In der Kneipe kannst Du ja auch nicht Dein Schnitzel zum Braten mitbringen“  geschockt

stachri ist offline stachri · 281 Posts seit 07.04.2021
aus Reichenbach Im Kandertal
fährt: Fat Bob 114 (Euro 5) Twenty-One Exhaust von J&H LED Blinker von HeinzBikes Kennzeichenhalter von Boss Parts
stachri ist offline stachri
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
281 Posts seit 07.04.2021 aus Reichenbach Im Kandertal

fährt: Fat Bob 114 (Euro 5) Twenty-One Exhaust von J&H LED Blinker von HeinzBikes Kennzeichenhalter von Boss Parts
Neuer Beitrag 04.12.2022 02:40
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von motorcycle boy
Ich hab schon den Spruch zu hören bekommen: „In der Kneipe kannst Du ja auch nicht Dein Schnitzel zum Braten mitbringen“  geschockt

Wenn sich in der Kneipe die Schnitzelpreise auf normalem Niveau bewegen, wird wohl auch niemand auf diese Idee kommen  Augenzwinkern

Avatar (Profilbild) von derherrliche
derherrliche ist offline derherrliche · 536 Posts seit 05.05.2020
aus Rangsdorf
fährt: FXBBS114J&H, Reihensechszylinder, BullsCopperhead3
derherrliche ist offline derherrliche
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
536 Posts seit 05.05.2020
Avatar (Profilbild) von derherrliche
aus Rangsdorf

fährt: FXBBS114J&H, Reihensechszylinder, BullsCopperhead3
Neuer Beitrag 04.12.2022 09:18
Zum Anfang der Seite springen

Man muss doch aber auch bedenken, das in Ländern, wo man mehr verdient, Waren und Dienstleistungen eben auch mehr Kosten.
Kauft mal ein Bier oder einfach Nahrungsmittel in Norwegen. Das haut einen um. Bis man dann mal mitbekommt, das das Lohnniveau da einfach viel höher ist.
Und im Ostblock ist vieles für uns gesehen billig, aber da verdient man ja auch nüscht im Verhältnis...

__________________
Prost...auf fallende Benzinpreise

dieTor ist offline dieTor · 2052 Posts seit 10.03.2012
fährt: FatBoySpecial
dieTor ist offline dieTor
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2052 Posts seit 10.03.2012
fährt: FatBoySpecial
Neuer Beitrag 04.12.2022 10:49
Zum Anfang der Seite springen

Wir wollen doch, dass jeder mehr Arbeitslohn für seine Arbeit bekommt und dass die Löhne steigen. Zahlen muss es der Endkunde, eine Spirale nach oben  Augen rollen .
Angefangen von der Reinigungskraft, dem Werkstattarbeiter, dem Werkstattleiter und der Geschäftsführer ebenfalls. Und davor geschaltet sind dann noch mal die gleichen Mitarbeiter vom z.B. Reifenhersteller.

Dass eine Fachwerkstatt ungern mitgebrachte Reifen fachgerecht mit Garantie und Gewährleistung montiert, kann ich verstehen. Ausserdem sollte man diesen auch eine gewisse Einkaufsmarge zugestehen.
Die ungefähren Preise kann man vorher ermitteln und da Harley unverhältnismäßig teuer ist, baue ich die Räder selbst aus und gehe damit zum Suzuki Händler. Der macht einen fairen Reifenpreis und hat die Erfahrung und das Equipment zum Wechseln.

__________________
* Ich habe Vorurteile, aber meistens treffen sie zu *

stachri ist offline stachri · 281 Posts seit 07.04.2021
aus Reichenbach Im Kandertal
fährt: Fat Bob 114 (Euro 5) Twenty-One Exhaust von J&H LED Blinker von HeinzBikes Kennzeichenhalter von Boss Parts
stachri ist offline stachri
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
281 Posts seit 07.04.2021 aus Reichenbach Im Kandertal

fährt: Fat Bob 114 (Euro 5) Twenty-One Exhaust von J&H LED Blinker von HeinzBikes Kennzeichenhalter von Boss Parts
Neuer Beitrag 04.12.2022 11:53
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von derherrliche
Man muss doch aber auch bedenken, das in Ländern, wo man mehr verdient, Waren und Dienstleistungen eben auch mehr Kosten.
Kauft mal ein Bier oder einfach Nahrungsmittel in Norwegen. Das haut einen um. Bis man dann mal mitbekommt, das das Lohnniveau da einfach viel höher ist.
Und im Ostblock ist vieles für uns gesehen billig, aber da verdient man ja auch nüscht im Verhältnis...

Dass Dienstleistungen in der Schweiz teurer sein können kann ich ja noch verstehen. Der Warenwert – vor allem von im Ausland hergestellten Gegenständen – besteht aus den Herstellungskosten plus Gewinnmarge. Diese Gewinnmarge in der Schweiz einfach so mal zu verdoppeln oder zu verdreifachen ist ja schon fast sittenwidrig. In Branchen wo die Konkurrenz spielt, z. B. Unterhaltungselektronik und ähnliches, kann die Schweizer Kundschaft jedenfalls nicht mehr abgezockt werden – und sonst heisst die Devise Direktimport.

Der hohe Lohn in der Schweiz ist übrigens nicht gottgegeben, sondern durch harte Arbeit und Effizienz erschaffen. Wer einmal im Ausland im selben Beruf gearbeitet hat wie ich, kann gut vergleichen (Arbeitszeit, Ferienanspruch, bezahlte Frei-Tage, etc.)
Bezeichnenderweise wird von den Befürwortern der Hochpreisinsel Schweiz (sprich: Importeure, Hersteller und Firmen die sich hier eine goldene Nase verdienen wollen) vergessen, dass die Lohnnebenkosten und Steuerbelastung in der Schweiz viel geringer ausfallen und die höheren Lohnkosten weitgehend egalisieren. Aber viele Schweizer haben ja vollstes Verständnis für die Abzocke. Die Gehirnwäsche der diversen Lobbys funktioniert...

Sorry, ziemlich Offtopic, aber es musste mal gesagt sein...

Avatar (Profilbild) von derherrliche
derherrliche ist offline derherrliche · 536 Posts seit 05.05.2020
aus Rangsdorf
fährt: FXBBS114J&H, Reihensechszylinder, BullsCopperhead3
derherrliche ist offline derherrliche
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
536 Posts seit 05.05.2020
Avatar (Profilbild) von derherrliche
aus Rangsdorf

fährt: FXBBS114J&H, Reihensechszylinder, BullsCopperhead3
Neuer Beitrag 04.12.2022 13:09
Zum Anfang der Seite springen

Da scheinst Du offensichtlich mehr Erfahrung zu haben. Ich kann nur auf allgemeine Logik abstellen in diesem Bereich.
✌️

__________________
Prost...auf fallende Benzinpreise

Weich-Ei ist offline Weich-Ei · 2786 Posts seit 01.12.2011
aus Leipzig
fährt: AWO 425T
Weich-Ei ist offline Weich-Ei
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2786 Posts seit 01.12.2011 aus Leipzig

fährt: AWO 425T
Neuer Beitrag 04.12.2022 13:45
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von dieTor
Wir wollen doch, dass jeder mehr Arbeitslohn für seine Arbeit bekommt und dass die Löhne steigen. Zahlen muss es der Endkunde ....

Dass eine Fachwerkstatt ungern mitgebrachte Reifen fachgerecht mit Garantie und Gewährleistung montiert, kann ich verstehen. Ausserdem sollte man diesen auch eine gewisse Einkaufsmarge zugestehen.

Betreffs Arbeitslohn ist der oben aufgeführte Stundensatz mit 155€/h des un-smile ja eher gemäßigt im Aufschlag, denn ü120,00€ habe ich in DE auch schon aushängen sehen.
Und Garantie auf den Reifen gibt der garantiert großes Grinsen nicht, das reicht der selbstverständlich zur Prüfung bei seinem Schlappenlieferanten bzw Hersteller ein.
Er muss einzig gewährleisten das der Reifen fachgercht montiert wurde/er seine Arbeit ordnungsgemäß gemacht hat, dabei spielt es keine Rolle wer den Reifen beigestellt hat.
Eine Inaugenscheinnahme vor der Montage auf etwaige Produktmängel sollte in einer Fachwerkstatt sowieso erfolgen, auch dabei ist unerheblich woher der Reifen kam.
Nix gegen eine "gewisse Einkaufsmarge", aber wie hier einfach mal 200€ drauf zu hauen ist schon abartig.

__________________
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... Augenzwinkern

« erste ... « vorherige 226 227 [228] 229 230 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
« erste ... « vorherige 226 227 [228] 229 230 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
635
469717
26.01.2023 21:43
von FatTobi
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
4881655
26.01.2023 20:19
von Harko
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
10
1387
17.01.2023 14:48
von Chaosmanager
Zum letzten Beitrag gehen