Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » AMC Auspuff - Fragen und Antwort Thread

AMC Auspuff - Fragen und Antwort Thread

« erste ... « vorherige 32 33 [34] 35 36 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 32 33 [34] 35 36 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

AMC Auspuff - Fragen und Antwort Thread

Neues Thema Antworten
Avatar von zappa4ever
zappa4ever ist offline zappa4ever · 118 Posts seit 01.09.2016
aus Rechberghausen
fährt: FLHRC
zappa4ever ist offline zappa4ever
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 01.09.2016
Avatar von zappa4ever
aus Rechberghausen

fährt: FLHRC
Neuer Beitrag 07.08.2018 21:29
Zum Anfang der Seite springen

Die AMC ist doch für deine TC88 Gaser. Da kenne ich mich nicht aus, da müsstest du selber mal anrufen.

Zudem haben die Töpfe für Maschinen bis 2007 keine ABE sondern ein Gutachten, mit der man die Anlage eintragen kann. (ich hoffe ich hab die richtige Jahreszahl mir gemerkt.)
Was ich oben geschrieben habe gilt für meine 2015 RK. 

Nochmals zur Verdeutlichung:

a) HD4 ohne Verstellung entspricht der Serienkonfiguration mit leiserem linken Topf und lauterem rechten Topf. Die Steuerung wann welche Seite benutzt wird ist Serie.
b) HD4 mit Verstellung. Durch Drehen der Inbusschraube am linken Topf werden die Töpfe quasi symmetrisch. Die Steuerung funktioniert, so sie nicht ausprogrammiert wurde oder mit Trickstecker genauso wie Serie. Betrieb mit offener linker Seite ist nicht zulässig (genauso wie bei Penzl  usw. nur geschlossen zulässig). Allerdings ist die Anlage nicht so laut, dass sie unangenehm auffällt, ähnlich meiner Miller an der Softtail.
c) HD4 "Spezial" mit verstellbarem linken Topf und zusätzlich 3 entnehmbaren Muffen (2 x krümmerseitig und rechts hinten). Damit ist höherer Durchsatz möglich und etwas größere Lautstärke. Gedacht, wenn das Mopped über Powervision oder Supertuner usw. neu abgestimmt wird. Wird von AMC NICHT empfohlen, da grundsätzlich nachweisbar. Muss aber jeder selber wissen was er tut.

Bei a) und b) bleibt Leistung mind. erhalten, bzw. leicht gesteigert (2-5 PS) ohne Neuabstimmung. Ein K&N Luftfilter kann das Ergebnis leicht verbessern, auch ohne Neuabstimmung. 

Wenn du Schnittbilder haben möchtest müsstest du dich auch an AMC wenden. Mir wurden vor Ort diverse aufgeschnittene Töpfe gezeigt.

Nightworker ist offline Nightworker · 316 Posts seit 22.07.2017
aus Gelsenkirchen
fährt: Road King , Kawa VN 1700 CT
Nightworker ist offline Nightworker
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
316 Posts seit 22.07.2017 aus Gelsenkirchen

fährt: Road King , Kawa VN 1700 CT
Neuer Beitrag 15.08.2018 20:18
Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Dann hab ich jetzt auch noch ne Frage.
Ich hab die Tage ne AMC HD 4 - 2 gebraucht gekauft , dran gebaut und ne zweistündige Probefahrt gemacht.
Ich finde sie recht laut , wenn man die Verstellung auf der linken Seite benutzt wird sie noch lauter aber nicht leiser.
Bei AMC Tech heißt es ja immer bester legaler Sound aber ob das normal so ist ? Ich lese hier immer was von zusätzlichen DB- Kller.
Fehlen bei mir welche , hat jemand von euch so ne Anlage neu gekauft und kann mir sagen ob da im rechten Endtopf so alles original ist
oder ob zusätzlich weitere DB - Killer reingehören ? Sehe aber auch keine Befestigungsmöglichkeit für DB-Killer
Möchte ja nicht nächstes Jahr zb. zum Faker see fahren und anschließend nach Haus laufen.
Hier mal zwei Bilder wie der rechte Topf von vorn und hinten aussieht.

 
Bildanhänge:
Attachment 292224
Attachment 292225
Attachment 292234

__________________
Gruß Roger

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nightworker am 15.08.2018 20:55.

WildStar01 ist offline WildStar01 · seit
WildStar01 ist offline WildStar01
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 16.08.2018 07:13
Zum Anfang der Seite springen

Auf Foto Nr.1 sehe ich den DB-Eater-Einsatz - allerdings ohne die Schraube, die mittig eingedreht ist. Die gehört da rein.

Auf Foto Nr. 2 kann ich erkennen, dass der krümmerseitige DB-Eater nicht eingesetzt ist. Der sieht ungefähr so aus wie der DB-Eater auf Foto Nr. 1 und wird mit einer entsprechenden Schraube mittig befestigt.

Die krümmerseitigen DB-Eater können entfernt werden, damit die Töpfe lauter sind. 

Gruß

Dietmar

Nightworker ist offline Nightworker · 316 Posts seit 22.07.2017
aus Gelsenkirchen
fährt: Road King , Kawa VN 1700 CT
Nightworker ist offline Nightworker
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
316 Posts seit 22.07.2017 aus Gelsenkirchen

fährt: Road King , Kawa VN 1700 CT
Neuer Beitrag 16.08.2018 07:45
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Dietmar
Erstmal danke für die schnelle Antwort.
Auf der Rückseite ist genau so ein Wabenmuster zu sehen wie auch auf der Vorderseite , nur sieht man das auf dem Foto nicht.
Ich hab schon Verbindung mit dem Verkäufer aufgenommen. Er sagte mir was von zwei Stopfen die er mir noch zusenden würde.
Ich gehe mal davon aus das er damit die Schrauben meint die vorn und hinten eingedreht werden.

__________________
Gruß Roger

Avatar von zappa4ever
zappa4ever ist offline zappa4ever · 118 Posts seit 01.09.2016
aus Rechberghausen
fährt: FLHRC
zappa4ever ist offline zappa4ever
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 01.09.2016
Avatar von zappa4ever
aus Rechberghausen

fährt: FLHRC
Neuer Beitrag 16.08.2018 07:48
Zum Anfang der Seite springen

Die AMC 4-2 haben KEINE entnehmbaren db-Eater. Wenn vorne auf beiden Seiten und hinten rechts ein Gewinde vorhanden, dann gehört da jweils eine Muffe rein. Wenn die nicht drin ist wird der Auspuff lauter, vor allem hinten rechts. 

Ich kann jetzt nicht erkennen, ob bei dir ein Gewinde drin ist. Ist aber auch schwer zu sehen, da ca. 10 cm tief im Puff.
Ich weiß jetzt nicht genau wie die "normale Version" ohne die einschraubbaren Muffen aussehen.

Gruß Roland

Nightworker ist offline Nightworker · 316 Posts seit 22.07.2017
aus Gelsenkirchen
fährt: Road King , Kawa VN 1700 CT
Nightworker ist offline Nightworker
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
316 Posts seit 22.07.2017 aus Gelsenkirchen

fährt: Road King , Kawa VN 1700 CT
Neuer Beitrag 16.08.2018 08:15
Zum Anfang der Seite springen

Was meinst du mit Muffen?
Auf der linken Seite ist ja die Verstellung mit dem langen Vierkantschlüssel.
Wennn überhaupt kann nur auf der rechten Seite was fehlen. Ob ein Gewinde vorhanden ist konnte ich selbst noch nicht erkennen. 

__________________
Gruß Roger

Werbung
WildStar01 ist offline WildStar01 · seit
WildStar01 ist offline WildStar01
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 16.08.2018 08:22
Zum Anfang der Seite springen

AMC hat die Besonderheit, dass die DB-Eater krümmerseitig - also nicht von hinten - eingesetzt werden. Ob das auch bei dem Puff so ist, kann man erkennen, wenn man krümmerseitig mit einer Taschenlampe in den Puff leuchtet. Wenn dann das mittige Loch ein Gewinde aufweist, sollten da Tüv-mäßige DB-Eater drin sein. Aber wer braucht das schon ;-)


Gruß Dietmar

brasil ist offline brasil · 456 Posts seit 31.01.2012
fährt: 2001 FLSTC battleship grey/cream AMC Töpfe Keihin Kit und BS Luftfilter
brasil ist offline brasil
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
456 Posts seit 31.01.2012
fährt: 2001 FLSTC battleship grey/cream AMC Töpfe Keihin Kit und BS Luftfilter
Neuer Beitrag 16.08.2018 08:24
Zum Anfang der Seite springen

moin moin in die Runde....

hat zufällig jemand eine AMC HD 1 auf einer 2000 -2002er Softtail Heritage mit Vergaser ?  die "alten" AMC HD 1 Töpfe sollen ja wohl mehr SOUND haben als die neuen ...mit Kat 

Gruß Jürgen

__________________
Grüsse vom Jürgen

WildStar01 ist offline WildStar01 · seit
WildStar01 ist offline WildStar01
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 16.08.2018 08:27
Zum Anfang der Seite springen

Wenn der Verkäufer von "Verschlußstopfen" redet, meint er die dicken gewindebestückten Schrauben, die von hinten (also nicht krümmerseitig) eingeschraubt werden. Warte mal ab, bis die nachgeliefert werden. Hierdurch wird der Puff leiser. Wenns immer noch zu laut ist, kann man weiterforschen.

Gruß Dietmar

Avatar von KayB
KayB ist offline KayB · 226 Posts seit 21.05.2012
aus Dresden
fährt: RoadKing Classic
KayB ist offline KayB
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
226 Posts seit 21.05.2012
Avatar von KayB
aus Dresden

fährt: RoadKing Classic
Neuer Beitrag 16.08.2018 08:43
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von WildStar01
Wenn der Verkäufer von "Verschlußstopfen" redet, meint er die dicken gewindebestückten Schrauben, die von hinten (also nicht krümmerseitig) eingeschraubt werden. Warte mal ab, bis die nachgeliefert werden. Hierdurch wird der Puff leiser. Wenns immer noch zu laut ist, kann man weiterforschen.

Gruß Dietmar



Ich gehe davon aus daß der Verkäufer doch die von vorn (also krümmerseitig) einzuschraubenden Stopfen nachsenden wird. Diese können vor Installierung der Töpfe entfernt werden.
Linkseitig hinten kann mit dem Imbusschlüssel geöffnet oder geschlossen werden - meiner Meinung nach aber nicht entfernt.
Ich persönlich habe die von vorn zu installierenden Stopfen wieder reingeschraubt - war mir zu laut ohne.
Gruß
Kay

Avatar von zappa4ever
zappa4ever ist offline zappa4ever · 118 Posts seit 01.09.2016
aus Rechberghausen
fährt: FLHRC
zappa4ever ist offline zappa4ever
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 01.09.2016
Avatar von zappa4ever
aus Rechberghausen

fährt: FLHRC
Neuer Beitrag 16.08.2018 11:27
Zum Anfang der Seite springen

So langsam geb ich es auf. Liest eigentlich irgendwer was man schreibt?

Muffen oder auch Verschlusstopfen. Nur weil es ein Gewinde hat ist es noch lange keine Schraube.
Muffen sind bei der "Spezial" Variante vorhanden beidseitig krümmerseits und hinten rechts. 
Sind dreimal die selben Stopfen mit metrischem 8er Inbus
Die aktuellen AMC sind komplett aufgebaut ohne irgendwelche entnehmbaren db-Killer. 
Mir wurden die Töpfe vor Ort als Schnitt gezeigt. Der ganze Topf ist komplett fertig montiert. Einzig bei der "Spezial" - Variante kann man die 3 Stopfen entfernen.

WildStar01 ist offline WildStar01 · seit
WildStar01 ist offline WildStar01
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 16.08.2018 11:35
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe die Spezial-Variante. D.h. hinten nur Verschlussstopfen - dort ist kein DB-Eater drin und kann auch nicht installiert werden.

Krümmerseitig wird durch den Verschlussstopfen/die Schraube der DB-Eater fixiert. Wenn der raus ist, verbleibt das mittige Gewindeloch. Da muss dann diese Schraube rein, die dann ja quasi ein Verschlusstopfen ist. 

Wie gesagt, ohne DB-Eater und ohne vorderen und hinteren Verschlusstopfen geht das auch - aber eben nur lauter.

Ich glaube aber, wir reden hier alle aneinder vorbei.

Grüßli

9einhalb ist offline 9einhalb · 221 Posts seit 24.07.2016
fährt: forty eight
9einhalb ist offline 9einhalb
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
221 Posts seit 24.07.2016
fährt: forty eight
Neuer Beitrag 16.08.2018 13:43
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von brasil
moin moin in die Runde....

hat zufällig jemand eine AMC HD 1 auf einer 2000 -2002er Softtail Heritage mit Vergaser ?  die "alten" AMC HD 1 Töpfe sollen ja wohl mehr SOUND haben als die neuen ...mit Kat 

Gruß Jürgen



Vergiss es.
Hatte die HD 1 damals auf meiner Softail EVO für 3 Monate drauf. Der Sound war meiner Meinung nach echt bescheiden.
Habe mir dann eine AMC mit manuell verstellbaren Klappen direkt bei H. Schwarz gekauft.
Perfekt..........

Moos ist offline Moos · 7696 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
7696 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 16.08.2018 20:22
Zum Anfang der Seite springen

Hatte die HD1 auch auf meinem TC88 mit Vergaser. Sound war ganz OK aber jetzt nicht berauschend. Was mich allerdings störte, war das beide Töpfe an der Unterseite Rost ansetzten. Hab die damals dann Keramik beschichten lassen und ein Jahr später verkauft wegen den Penzl .

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Flesh Gordon ist offline Flesh Gordon · 347 Posts seit 06.02.2018
aus Neuenrade
fährt: Road King 2015, BMW R1150R
Flesh Gordon ist offline Flesh Gordon
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
347 Posts seit 06.02.2018 aus Neuenrade

fährt: Road King 2015, BMW R1150R
Homepage von Flesh Gordon
Neuer Beitrag 16.08.2018 20:26
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Nightworker
Ob ein Gewinde vorhanden ist konnte ich selbst noch nicht erkennen. 


Ich habe heute auch mit der Taschenlampe vor dem Auspuff gelegen und konnte kein Gewinde erkennen.

Gib mal Bescheid, wenn die Dinger da sind. Dann muss ich die kommende Woche irgendwie noch bei dir vorbeikommen, um meine abzuholen.

__________________
Die Linke zum Gruß, Uli

Es ist schon ein Kreuz wenn man drei Kubikhektar Geld besitzt. Allein die Lagerung kostet ein Vermögen!
Dagobert Duck - reichste Ente der Welt

« erste ... « vorherige 32 33 [34] 35 36 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
« erste ... « vorherige 32 33 [34] 35 36 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
305509
11.11.2019 21:47
von Blue
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
310558
11.11.2019 21:31
von Mondeo
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
593360
11.11.2019 17:18
von Moos
Zum letzten Beitrag gehen