Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » FLH, FLT - Touring (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) » FLHX/S Street Glide: Welcher Luftfilter mit TÜV

FLHX/S Street Glide: Welcher Luftfilter mit TÜV

« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Neues Thema Antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Neues Thema Antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

FLHX/S Street Glide: Welcher Luftfilter mit TÜV

Neues Thema Antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Bikendrifter ist offline Bikendrifter · 258 Posts seit 10.11.2017
fährt: Road King Classic MJ 2017
Bikendrifter ist offline Bikendrifter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
258 Posts seit 10.11.2017
fährt: Road King Classic MJ 2017
Neuer Beitrag 29.07.2020 18:50
Zum Anfang der Seite springen

Ich bezog mich auf den SE High Flow LuFi.
Der hat ne E-Nummer, gültig aber nur in Verbindung mit dem Scheiß Serien Auspuff. Beim 114er wäre er legal.

Ein Bekannter von mir hat den SE Heavy Breather mit J&H  bei  einem gnädigen TÜVler eingetragen bekommen für seine RKS.
Er hatte ein Gutachten für Twin Cooled Modelle vorgelegt und trotzdem eingetragen bekommen.

Avatar von juzzi
juzzi ist online juzzi · 354 Posts seit 04.10.2016
fährt: FXD WG, FLH XS
juzzi ist online juzzi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
354 Posts seit 04.10.2016
Avatar von juzzi

fährt: FXD WG, FLH XS
Neuer Beitrag 29.07.2020 19:04
Zum Anfang der Seite springen

Es geht mir aber doch nicht um den eigentlichen Filter, sondern um das runde Gehäuse (natürlich mit Filtereinsatz). Ich hätte gerne den klobigen Kasten weg und etwas mehr Platz für mein rechtes Bein. Evtl. wird dann auch noch die Hitze etwas besser abgeleitet. (Ist zumindest bei meiner Dyna WG so)

... oder meinst du auch den kompletten SE Luftfiltergehäuseumbau?

__________________
Grüße juzzi

Bikendrifter ist offline Bikendrifter · 258 Posts seit 10.11.2017
fährt: Road King Classic MJ 2017
Bikendrifter ist offline Bikendrifter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
258 Posts seit 10.11.2017
fährt: Road King Classic MJ 2017
Neuer Beitrag 29.07.2020 19:21
Zum Anfang der Seite springen

Ich meine das komplette Gehäuse mit der verchromten Grundplatte.
Dann ist das ganze schon einiges kleiner und steht mit Sicherheit weniger raus wie den, den du dir ausgesucht hast.

Hier ein YouTube Video. A. 1.04 Min ist der zu sehen
https://youtu.be/93bWMvp967o

Ollli ist offline Ollli · 101 Posts seit 28.03.2018
fährt: Harley
Ollli ist offline Ollli
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
101 Posts seit 28.03.2018
fährt: Harley
Neuer Beitrag 29.07.2020 21:33
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von juzzi
Habe mich jetzt für die M8 - 114er schlautelefoniert cool
  • Die Ricks-Luftfilter (s.o.) gibt es bereits mit Kombigutachten für den Originalauspuff. Der Good Guys ist wohl der schmalste von allen; die anderen sind alle ähnlich. In die Papiere wird aber wohl "in Verbindung mir original Auspuff" eingetragen. (wenn man es da machen lässt großes Grinsen )
  • Die runden Luftfilter von Thunderbike kann man alle eintragen lassen. (sind Gutachten dabei - welche Gutachten bzw. was da in die Papiere eingetragen wird, möchte ich nochmal abklären.) Der Freundliche von TB meinte aber auch, dass man die ovalen Filter eintragen lassen kann, da diese eh bei manchen 114er Modellen verbaut werden. Es sind allerdings keine Gutachten dabei - man braucht also einen TÜV-Menschen, der einem das glaubt ... / möchte ich auch nochmal abklären.
  • Der SE Heavy Breather ist leider nur für Twin-Cooled Modelle zulassungsfähig - also die, mit den beiden Kühlern in den Fairings.
  • Bei Harley Bamberg gibt es Gutachten für einige SE-Luftfilter (für teuer Geld und nur, wenn man die Luftfilter dort kauft) in verbindung mit Kess, Penzel oder J&H. Leider nicht in Verbindung mit originaler Anlage! Wird also eine ziemlich teure angelegenheit und man hat automatisch einen Klappenauspuff.

Alles in allem ein ziemlich ernüchterndes Ergebnis. Da ich keinen Klappenauspuff möchte, werde ich mal weiter nachdenken, was ich da mache ...

Der Heavy Breather von SE hat eine E nr und ist für 114er mit Original Auspuff so zu fahren..

Ollli ist offline Ollli · 101 Posts seit 28.03.2018
fährt: Harley
Ollli ist offline Ollli
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
101 Posts seit 28.03.2018
fährt: Harley
Neuer Beitrag 29.07.2020 21:34
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von juzzi
Habe mich jetzt für die M8 - 114er schlautelefoniert cool
  • Die Ricks-Luftfilter (s.o.) gibt es bereits mit Kombigutachten für den Originalauspuff. Der Good Guys ist wohl der schmalste von allen; die anderen sind alle ähnlich. In die Papiere wird aber wohl "in Verbindung mir original Auspuff" eingetragen. (wenn man es da machen lässt großes Grinsen )
  • Die runden Luftfilter von Thunderbike kann man alle eintragen lassen. (sind Gutachten dabei - welche Gutachten bzw. was da in die Papiere eingetragen wird, möchte ich nochmal abklären.) Der Freundliche von TB meinte aber auch, dass man die ovalen Filter eintragen lassen kann, da diese eh bei manchen 114er Modellen verbaut werden. Es sind allerdings keine Gutachten dabei - man braucht also einen TÜV-Menschen, der einem das glaubt ... / möchte ich auch nochmal abklären.
  • Der SE Heavy Breather ist leider nur für Twin-Cooled Modelle zulassungsfähig - also die, mit den beiden Kühlern in den Fairings.
  • Bei Harley Bamberg gibt es Gutachten für einige SE-Luftfilter (für teuer Geld und nur, wenn man die Luftfilter dort kauft) in verbindung mit Kess, Penzel oder J&H. Leider nicht in Verbindung mit originaler Anlage! Wird also eine ziemlich teure angelegenheit und man hat automatisch einen Klappenauspuff.

Alles in allem ein ziemlich ernüchterndes Ergebnis. Da ich keinen Klappenauspuff möchte, werde ich mal weiter nachdenken, was ich da mache ...

Der Heavy Breather von SE hat eine E nr und ist für 114er mit Original Auspuff so zu fahren. Und mit Kombigutachten auch mit Klappenaupuff

Ollli ist offline Ollli · 101 Posts seit 28.03.2018
fährt: Harley
Ollli ist offline Ollli
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
101 Posts seit 28.03.2018
fährt: Harley
Neuer Beitrag 29.07.2020 21:38
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von juzzi
@ Bikendrifter: wo hast du denn diese Info her?

Man sagte mir bei TB, ich hätte keine Chance mir den SE Extreme-Flow Luftfilter, rund # 29400357 oder den SE High-Flow Luftfilter, rund # 29400355 eintragen zu lassen !!!
Evtl. möchten die aber auch lieber ihre eigenen Luftfilter verkaufen. Ich lasse mich also gerne eines besseren belehren! Wenn das nämlich machbar wäre, würde ich genau das machen wollen. Zur Not dann auch mit origenaler Auspuffanlage.
Auch der Heavy Breather ist angeblich nur (wie oben geschrieben) für die Twin-Cooled Modelle zulassungsfähig.
Gibt es hier denn jemanden, der sich einen dieser Luftfilter hat eintragen lassen?
Es geht um ein M8-114 / 2020er Modell !!!

Ich bei einer RG Special 2019 mit Kesstech Ich weiß aber von Eightball Custom dass der auch bei 114 dann mit Original Auspuff möglich ist.

Werbung
Monty ist offline Monty · 92 Posts seit 22.07.2020
fährt: Road Glide Special
Monty ist offline Monty
Mitglied
star2star2star2
92 Posts seit 22.07.2020
fährt: Road Glide Special
Neuer Beitrag 29.07.2020 22:08
Zum Anfang der Seite springen

Habe heute den SE Luftfilter Ventilator Extreme bestellt. Ganz normal beim Händler um die Ecke. 

Dieser Filter hat laut Katalog ne Zulassung für M8. Ist wuasi mit homologiert worden. 

dabei war eine Unbedenklichkeitserklärung wo die Teilenummer des Lufis und meind Fahrgestellnummer eingetragen wurde. 

mit diesem Wisch bin ich zu meinem Tüv,.... er meinte eine Eintragung sei möglich. 

ich warte jetzt bis der Filter da ist, dann bau ich den dran und dann sehen wir weiter. 

habe ebenfalls ne Kesstech eingetragen,....
mal schaun was passiert.

und wenn der tüv da irgend eine nummer sehen will, ja dann bekommt er selbstverständlich irgend eine nummer.
Attachment 344179

Ollli ist offline Ollli · 101 Posts seit 28.03.2018
fährt: Harley
Ollli ist offline Ollli
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
101 Posts seit 28.03.2018
fährt: Harley
Neuer Beitrag 29.07.2020 22:22
Zum Anfang der Seite springen

Beides der Luftfilter sowie auch die Kesstech haben ein Gutachten was ich jeweils nur auf den Original Zustand bezieht d.h. der Luftfilter mit Original Auspuff oder der Auspuff mit originalem Luftfilter. Will man beides zusammen fahren benötigt man einen Kombi Gutachten.Ich selbst habe jetzt seit einer Woche beides eingetragen mit Kombigutachten von Bertels. Ich hatte mich vorher auch schlau gemacht, beim Tüv bei Kesstech und auch bei den Händlern. Alle haben dasselbe gesagt auch in der Unbedenklichkeitsbescheinigung für den Luftfilter steht, das das nur mit Serienauspuff zugelassen ist.
Letztendlich wenn du es eingetragen bekommst beides zusammen und es so funktioniert umso besser dann brauchst du nicht 800 € bei Bertels zu investieren.
Fakt ist aber auch wenn das zusammen nicht eingetragen ist und du in eine Kontrolle kommst könnte es sein dass das Moped stillgelegt wird dann wird es teurer als der Luftfilter mit Kombi Gutachten.

Monty ist offline Monty · 92 Posts seit 22.07.2020
fährt: Road Glide Special
Monty ist offline Monty
Mitglied
star2star2star2
92 Posts seit 22.07.2020
fährt: Road Glide Special
Neuer Beitrag 29.07.2020 22:26
Zum Anfang der Seite springen

Versuch macht klug,.... mehr als nicht klappen kann es nicht.

Tante Edit:,....... genau so siehts aus,...

doppel Edit: hat neim vorherigen bike auch geklappt. 2004 er E glide mit penzl und Heavy breather

Ollli ist offline Ollli · 101 Posts seit 28.03.2018
fährt: Harley
Ollli ist offline Ollli
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
101 Posts seit 28.03.2018
fährt: Harley
Neuer Beitrag 29.07.2020 22:28
Zum Anfang der Seite springen

Das ist nicht ganz richtig. Wenn du den Luftfilter kaufst und das nicht klappt musst du bei Bertels noch mal einen kaufen damit du das Kombi Gutachten dazu erhältst das bedeutet doppelte kosten
Wie gesagt ich gönne es dir und drück die Daumen

Monty ist offline Monty · 92 Posts seit 22.07.2020
fährt: Road Glide Special
Monty ist offline Monty
Mitglied
star2star2star2
92 Posts seit 22.07.2020
fährt: Road Glide Special
Neuer Beitrag 29.07.2020 22:32
Zum Anfang der Seite springen

Hast PN

Avatar von juzzi
juzzi ist online juzzi · 354 Posts seit 04.10.2016
fährt: FXD WG, FLH XS
juzzi ist online juzzi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
354 Posts seit 04.10.2016
Avatar von juzzi

fährt: FXD WG, FLH XS
Neuer Beitrag 29.07.2020 22:52
Zum Anfang der Seite springen

Danke für eure Infos !!!
Bringt endlich etwas Licht in die Dunkelheit der Zulassungsbestimmungen.
Da sind wir ja jetzt mal nen großen Schritt weiter gekommen.

__________________
Grüße juzzi

CVOjonas ist offline CVOjonas · 8 Posts seit 27.04.2019
aus Horb am Neckar
fährt: 2019 Road King Spezial 114er
CVOjonas ist offline CVOjonas
Neues Mitglied
star2
8 Posts seit 27.04.2019 aus Horb am Neckar

fährt: 2019 Road King Spezial 114er
Neuer Beitrag 29.07.2020 22:53
Zum Anfang der Seite springen

Hallo, hab letztes Jahr im Januar mein RKS 114er bekommen, gleiches Problem wie hier gerade im Kreis diskutiert wird.
Jekill& Hyhde in Verbindung mit anderem Luftfilter.
Bei meinem Händler keine Chance gehabt beides einzutragen.
Der einzigste der ein Gutachten für ne J&K in Verbindung mit nem HD- Extreme HighFlow Luftfilter hatte war der Bertl in Bamberg. ( Verschiedene HD Luftfilter zu Auswahl)
Kein Ricks oder Thunderbike  oder sonst wer hat ein Kombigutachten für ihre Luftfilter. 
Der Tüvbeamte der das heute noch so einträgt ist der Arsch denn die Grünen leben such nicht mehr hinterm Mond und wissen genau was eintragungsfähig ist und was nicht.

Mit Serienanlage ist ein anderer Luftfilter kein Problem.
Ist im HD Katalog sauber beschrieben.

Monty ist offline Monty · 92 Posts seit 22.07.2020
fährt: Road Glide Special
Monty ist offline Monty
Mitglied
star2star2star2
92 Posts seit 22.07.2020
fährt: Road Glide Special
Neuer Beitrag 29.07.2020 23:06
Zum Anfang der Seite springen

Road King Special,....auch ein sehr schickes Mopped,...

hier im Pott gehen die Uhren bisweilen anders, ich versuche einfach mal mein glück,.... geht oder geht nicht. 

wenns nicht geht, fahre ich halt ohne eingetragenen Luftfilter. 
ich wurde in den letzten 15 jahren nicht einmal angehalten, trotz auffälliger Motorräder und „Weste“.

true black ist offline true black · 1038 Posts seit 27.03.2015
aus Bad Aibling
fährt: 2001 FLSTCI
true black ist offline true black
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1038 Posts seit 27.03.2015 aus Bad Aibling

fährt: 2001 FLSTCI
Neuer Beitrag 30.07.2020 05:41
Zum Anfang der Seite springen

Wichtig bei der Eintragung! es muss drinnen stehen: i. V. m., das heißt Luftfilter in Verbindung mit Auspuff X. Sonst ist die Eintragung auch wieder nix wert. Mein Tüver konnte dies leider nicht eintragen.

__________________
"Genieße das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig"

« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
« erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » ·
« erste « vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
Bugspoiler TÜV?
von Lucian
11
436
Heute, 14:56
von Schneckman
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Augenzwinkern
2
1557
16.09.2020 13:22
von ShortySporty
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
großes Grinsen
Alle XL 883: Die Lufi Tüv Story (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von Schumi2012
82
36776
26.08.2020 16:55
von Hörbi
Zum letzten Beitrag gehen