Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Vergaser / Einspritzer? - Fragen und Antwort Thread

Vergaser / Einspritzer? - Fragen und Antwort Thread

[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »

Vergaser / Einspritzer? - Fragen und Antwort Thread

Avatar (Profilbild) von Alter Sack
Alter Sack ist offline Alter Sack · 9 Posts seit 06.05.2006
aus Achern
Alter Sack ist offline Alter Sack
Neues Mitglied
star2
9 Posts seit 06.05.2006
Avatar (Profilbild) von Alter Sack
aus Achern


Neuer Beitrag 28.05.2006 21:23
Zum Anfang der Seite springen

Erschlagt mich nicht, aber ich möchte mal eure Meinung dazu hören.

Vergasermotoren verbrauchen unnötig viel - sind einfach nicht stand der Technik.

Sollte man sich solch ein Schätzchen neu kaufen, oder lieber was mit ner Einspritzanlage zulegen?

Gruß vom alten Sack

Avatar (Profilbild) von fatboyfahrer
fatboyfahrer ist offline fatboyfahrer · 130 Posts seit 07.05.2006
aus Neuenhagen bei Berlin
fatboyfahrer ist offline fatboyfahrer
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
130 Posts seit 07.05.2006
Avatar (Profilbild) von fatboyfahrer
aus Neuenhagen bei Berlin


Homepage von fatboyfahrer
Neuer Beitrag 02.06.2006 18:25
Zum Anfang der Seite springen

ich bin echt froh über meinen vergaser! den kann ich selbst modifizieren und einstellen und brauch keine software usw.
bloss kein einspritzer!
gruss ff

__________________
www.ohcp.de
www.truefire.de

Falk ist offline Falk · 4946 Posts seit 28.12.2003
aus Leutenbach (Württemberg)
fährt: Leia (Specialized S-Works Turbo Levo SL), Foxbike (Radon ZR Team)
Falk ist offline Falk
des Teufels rechte Hand
starDevilstarDevilstarDevilstarDevilstarDevil
4946 Posts seit 28.12.2003 aus Leutenbach (Württemberg)

fährt: Leia (Specialized S-Works Turbo Levo SL), Foxbike (Radon ZR Team)
Homepage von Falk
Neuer Beitrag 02.06.2006 19:57
Zum Anfang der Seite springen

Hallo alter Sack Freude,

hat alles seine Vorzüge und Nachteile. Zwar kannst du leicht umbedüsen und recht flott einstellen, aber umgekehrt hast du auch die typischen Vergasernachteile. Bei Kälte hat meine FXD gern in niedrigen Drehzahlen gestottert und ist auch an Ampeln ausgegangen, obwohl sie ansonsten richtig abgestimmt war (Vergaservereisung eventuell?). Ähnliche Probleme hast halt auch bei Passfahrten.

Mit Einspritzung hast neben einem stets einwandfreiem Motorlauf auch bei Kälte und kaltem Motor immer eine perfekte Abstimmung. Abgesehen davon kannst du zwischenzeitlich mit Dingen wie Powercommander recht unproblematisch andere Kurven aufspielen und bekommst darüber eine sehr saubere Abstimmung. Sound leidet auch nicht unter EFI.

Ich persönlich würde deshalb nur noch Einspritzung kaufen.

Viele Grüße,

Falk

Marco · seit
Marco
Gast


Neuer Beitrag 05.06.2006 19:58
Zum Anfang der Seite springen

Hallo

ich persönlich würde beim Vergaser bleiben, da er einfach tradition bei HD ist und da man selber viel mehr schrauben kann als bei der einspritzung, wenn man nicht gerade zwei linke hände hat

mfg marco

Falk ist offline Falk · 4946 Posts seit 28.12.2003
aus Leutenbach (Württemberg)
fährt: Leia (Specialized S-Works Turbo Levo SL), Foxbike (Radon ZR Team)
Falk ist offline Falk
des Teufels rechte Hand
starDevilstarDevilstarDevilstarDevilstarDevil
4946 Posts seit 28.12.2003 aus Leutenbach (Württemberg)

fährt: Leia (Specialized S-Works Turbo Levo SL), Foxbike (Radon ZR Team)
Homepage von Falk
Neuer Beitrag 06.06.2006 19:08
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Marco,

dass Harley ganz sicher auch aufgrund von Abgasnormen die EFI eingeführt hat, steht außer Frage. Allerdings hat die Company im letzten Jahrzehnt ohnehin soviele Neuerungen eingeführt um neue Clientel zu erreichen, dass die EFI im Endeffekt nur eine von vielen war.

Viele Grüße,

Falk

Marco · seit
Marco
Gast


Neuer Beitrag 06.06.2006 19:17
Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

was hat es denn noch für ne änderungen gegeben ausser DI und 2 nockenwellen statt einer, oder meinst du veränderungen bei den einzelnen modellen?


gruß,
marco

Werbung
Falk ist offline Falk · 4946 Posts seit 28.12.2003
aus Leutenbach (Württemberg)
fährt: Leia (Specialized S-Works Turbo Levo SL), Foxbike (Radon ZR Team)
Falk ist offline Falk
des Teufels rechte Hand
starDevilstarDevilstarDevilstarDevilstarDevil
4946 Posts seit 28.12.2003 aus Leutenbach (Württemberg)

fährt: Leia (Specialized S-Works Turbo Levo SL), Foxbike (Radon ZR Team)
Homepage von Falk
Neuer Beitrag 06.06.2006 20:19
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Marco,

ach allgemein halt - Ausgleichswellen, autom. Blinkerabschaltung, Alarmanlage/Wegfahrsperre und das ganze pipapo eben. Da ist die EFI nur eines von vielen "Komfortmerkmalen".

Gruß,

Falk

Avatar (Profilbild) von silberpfeil
silberpfeil ist offline silberpfeil · 79 Posts seit 20.07.2005
aus Nordsee
fährt: V-Rod A, XL1200 Hugger, Guzzi Gespann ...
silberpfeil ist offline silberpfeil
Mitglied
star2star2star2
79 Posts seit 20.07.2005
Avatar (Profilbild) von silberpfeil
aus Nordsee

fährt: V-Rod A, XL1200 Hugger, Guzzi Gespann ...
Neuer Beitrag 09.06.2006 21:18
Zum Anfang der Seite springen

.. nur mal so der Vollständigkeit halber, seit dem 01.04.06 überprüft der TÜV (und natürlich auch die anderen Prüforganisationen)
alle 2 Jahre bei der §29 Prüfung auch bei Motorrädern die Abgaswerte.
Es gibt zwar anscheinend noch keine konkreten Vorgaben und Grenzwerte,
aber die Abgaswerte sind somit beim Mopped sehr wohl ein Thema.

__________________
.. lieber stehend sterben als knieend leben ..

Döppi ist offline Döppi · 21434 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: Road King Special 2021
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
21434 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: Road King Special 2021
Neuer Beitrag 24.06.2006 15:06
Zum Anfang der Seite springen

@ AlterSack

Warte einfach mal nächstes Jahr ab , dann ist sowieso Schluß mit Vergaser an der Harley .

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

Bikermonster ist offline Bikermonster · 30 Posts seit 18.06.2008
fährt: 1992 Fatboy
Bikermonster ist offline Bikermonster
Mitglied
star2star2star2
30 Posts seit 18.06.2008
fährt: 1992 Fatboy
Neuer Beitrag 23.07.2008 11:04
Zum Anfang der Seite springen

servus miteinander!

kann mir einer mal die vorteile/ Nachteile nennen, die ein einspritz, bzw. vergasermodell hat?

danke großes Grinsen

silent grey ist offline silent grey · seit
silent grey ist offline silent grey
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 23.07.2008 13:37
Zum Anfang der Seite springen

Hi,

EFI funktioniert unter allen Bedingungen stets perfekt; kalt, heiss, startet immer und läuft sofort kraftvoll und rund. Abstimmung via PowerCommander oder anderer Werkzeuge bei Veränderungen am Motor ist im mapaufspielen (hehemals handumdrehen Augenzwinkern ) gemacht; und zwar ohne sich die Finger schmutzig zu machen wie beim Vergaser, wo für eine Düsenanpassung i.d.R. mehrfach geschraubt werden muss. Leider sind die Abstimmungskomponenten ein zusätzlicher Kostenfaktor.

In den Kindertagen der EFI Anlagen war der Vergaser oftmals die bessere Wahl (sofern man sie denn hatte). Beim aktuellen Stand der Technik halte ich es nur noch für ein Relikt aus alten Zeiten, wo ja grundsätzlich alles immer besser war Augen rollen . Ich für meinen Teil sehe das anders, weil mir ein Fahrzeug mit EFI den deutlich größeren Komfort bereitstellt.

Gruß, silent

WOLVERINE ist offline WOLVERINE · seit
WOLVERINE ist offline WOLVERINE
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 23.07.2008 13:53
Zum Anfang der Seite springen

Und bei hohen Passstrecken ist die EFI gegenüber dem Vergaser im Vorteil Freude

Avatar (Profilbild) von Highjagger
Highjagger ist offline Highjagger · 8058 Posts seit 05.06.2007
aus Karlsruhe
fährt: 2011er Crossbones FLSTSB
Highjagger ist offline Highjagger
**APE-Klaus**
star2star2star2star2star2
8058 Posts seit 05.06.2007
Avatar (Profilbild) von Highjagger
aus Karlsruhe

fährt: 2011er Crossbones FLSTSB
Neuer Beitrag 25.07.2008 08:09
Zum Anfang der Seite springen

Wahrscheinlich auch spritsparender , oder ?

__________________
Weil jeder Tag zählt

Nothing else matters

Tradition ist das Feuer weiterzugeben,Nicht die Asche anzubeten

Bikermonster ist offline Bikermonster · 30 Posts seit 18.06.2008
fährt: 1992 Fatboy
Bikermonster ist offline Bikermonster
Mitglied
star2star2star2
30 Posts seit 18.06.2008
fährt: 1992 Fatboy
Neuer Beitrag 25.07.2008 10:32
Zum Anfang der Seite springen

aaaaaaaaaha!

hab neulich mal gelesen, dass die vergasermodelle unheimlich beliebt sein sollen. gibts da ne begründung dafür? verwirrt

Saarländer ist offline Saarländer · seit
Saarländer ist offline Saarländer
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 25.07.2008 11:40
Zum Anfang der Seite springen

glaubensfrage..............ob besser oder schlechter..................ansichtssache

spätestens wenn unser staat auf den trichter kommt mopeds nach dem abgasverhalten zu versteuern..............wird die vergaser geschichte richtig teuer mit dem ungeregelten kat.

so lange fahr ich aber noch vergaser Freude

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Saarländer am 25.07.2008 11:59.

[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
1577398
05.12.2022 09:06
von Ole66
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
812858
30.11.2022 22:15
von Ruhrstahl
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
605027
30.11.2022 11:32
von HeikoJ
Zum letzten Beitrag gehen